Airbag Leuchte nach GRA Einbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Airbag Leuchte nach GRA Einbau

      grüße



      ich hab ein tempomat eingebaut und seitdem leuchtet die airbag leuchte

      im fehlerspeicher stand was von:

      zünder airbag
      widerstand zu groß



      was hab ich kaputtgemacht und was kann ich dagegen tun?


      und bei der ersten fahrt war ein ausrufezeichen neben dem GRA Symbol in der MFA+,
      seit der zweiten fahrt funktionert der tempomat
      nur wenn man beschleunigt also lange auf der oberen taste draufbleibt, dann haben die zahlen kurz ein hänger
      z.b. wenn man bei 45 anfängt zu beschleunigen dann zeigt es an:
      45>46>45>46>48>49>50......

      irgendwelche ideen?

      danke

      mfg

    • Du wirst sicherlich beim Zusammenbau den Airbagstecker nicht fest verbunden haben.

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • Genau gelben Steckerkontakt nochmal überprüfen ob der richtig sitz bzw.nicht ein PIN verbogen wurde?!

      -CODIERUNGEN UND FREISCHALTUNGEN IN BERLIN UND UMGEBUNG.
      -DVD FREE BEIM RNS 510
      -HILFE BEI NACHRÜSTUNGEN UND FEHLERSUCHE UVM.
      -BEI INTERESSE SENDET MIR EINE PN
    • Genau, Airbagstecker auf festen und korekten Sitz prüfen

      Und wegen dem Tempomat.
      Hatte auch dieses Ausrufezeichen nach dem ersten Einbau.
      Lag daran das es falsch codiert wurde.
      Hier mal ne Anleitung aus nem anderen Forum:
      Mfg

      In der Lenksäulenelektronik (STG 16) musst Du die Funktion 07 (Codierung) wählen und dort am Bit 1 auf den Wert 3 Setzen...

      Sieht dann so aus:

      xxxxxx3x

      Wird im VCDS dann auch nochmal beschrieben...

      Danach noch anlernen...

      In die Motorelektronik (STG 01) dann die Funktion Codierung II (Login) und dich mit 11463 einloggen... Dann mit VCDS ausloggen und Zündung aus und wieder anmachen.

    • also ich hab einfach das nochmal so codiert und jetzt klappts danke

      nur das mit den tasten und der reaktion vom tempomat ist noch ein rätsel
      manchmal akzeptiert er die taste nicht und beim beschleunigen gibts zahlendreher
      habe ein video mal hochgeladen, da sieht man es bei 44
      44-45-44-45-46...

      youtube.com/watch?v=HPpvrTVQvXM

      [video]youtube.com/watch?v=HPpvrTVQvXM[/video]