Rechte Hintertür verriegelt nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rechte Hintertür verriegelt nicht

      An meinem Golf 5 verriegelt die Hintertür nicht mehr. Habe jetzt
      festgestellt, dass hinter einer Gummikappe an der Tür (Siehe Bild) ein Hebel ist.

      dropbox.com/s/zarfeq6nkhjb0ml/2012-07-07%2014.54.39.jpg

      Wenn ich diesen Hebel nach hinten drücke und die Tür
      schließe, dann kann ich die Tür nicht öffnen. Sobald ich das Auto mit
      der Zentralverrieglung wieder öffne, ist die Tür auch wieder entriegelt.
      Allerdings ist dies allenfalls eine Notlösung, da die Tür ja über die
      Zentralverrieglung verriegeln sollte. Ich müsste ja sonst jedes mal,
      wenn ich das Auto abschließe, an der Hintertür den Hebel rein drücken.

      1. Muss ich den ganze Schließkasten austauschen oder kennt jemand einen
      Trick mit dem man das wieder repariert ohne den ganzen Schließkasten
      auszutauschen?

      2. Ich habe sehr lange im Internet gesucht aber leider nicht
      herausfinden können, wie man den Griff (außen) abbaut. So viel ich weiß,
      kommt man an den Schließkasten nur nach Abnahme der Tür Außenhaut dran.
      Um aber die Außenhaut abnehmen zu können, muss der Griff ab. Hat jemand
      eine Anleitung zum Ausbau des Hintertür Griffs für einen Golf 5?