Mein Golf BGP Goal

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Mein Golf BGP Goal

      Nachdem ich schon seit fast 2 jahren, also so lange ich meinen Golf habe, hier unterwegs bin möchte ich ihn euch nun endlich mal zeigen und zur Disskussion frei geben 8)

      Ich habe ihn von einem Wolfsburger Händler geholt: 2006er Baujahr, also damals 4 jahre alt, um 40000 km auf der Uhr

      Er gefiel mir schon Anfangs recht gut: schöner Lack, Orangene Nähte im innenraum, die Felgen sehen auch ganz gut aus, verdunkelte Scheiben, Tieferlegungsfedern, GRA, Badewanne in Wagenfarbe lackiert,...
      Doch wenn man die schönen 5er einiger anderer Forumsmitgleider sieht, mangeln es natürlich nicht an Veränderungsideen :P
      ...schon eher am Kleingeld

      Also habe ich ein paar schöne Sachen im Innenraum verbaut:
      Aluaschenbecherblende, Edelstahl-Pedalkappen und Fußstütze

      Dann sah er so aus:

      Juli 2011

      Doch das sollte, wie sich herausstellte, erst der Anfang sein :D

      Als nächstes habe ich mir eine MAL inklusive Rollfach und Lüftungsschacht für die "zweite Reihe" ;) eingebaut
      Dazu kamen schwarze in.pro Speigelblinker

      Und weiter ging es im Innenraum:
      Auch der Aschenbecherrahmen kam nun in Aluoptik daher und die Höhenverstellung am Sitzen bekam einen dezenten Verweis auf das, was unter der Haube sitzt: TDI :D

      Im Winter bing es dann an die Lichter:
      vorne gab es schwarze GTI-Scheinwerfer und hinten ein paar kirschrote R32-Rückleuchten und eine LED-KZB von Hypercolor (5000k)
      Dazu kam eine kurze Antenne und der Chrom-Optik Lichtschalter

      Vor kurzem erhielt dann Carbon Einzug und zwar sowohl innen als auch außen: B-Säulen und Lenkradclips in Carbonoptik
      Zuletzt habe ich mir noch ein Indiheck besorgt und es zweifrabig lackieren lassen (BGP und BMP)

      Und so steht er jetzt da :

      Juli 2012


      Na dann schießt mal los :D
      Ich fahre jetzt erstmal in den Urlaub :thumbup:
      ...und schmiede Pläne 8)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KKL_90 ()

    • Servus!
      Dein Golf steht super da. Die Veränderungen sind dezent, aber wirkungsvoll. Eine dezente Tieferlegung und ein paar größere Felgen, dann is doch alles gut ;)

      Schönen Urlaub wünsch ich :)
      LG David


      Sent from my iPhone using Tapatalk

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • Servus! Ja, eine sehr schöne Basis zum verschönern hast du da. Dein Lack sieht irgendwie dem meinen sehr ähnlich, kann das sein?
      Ansonsten viel Spaß beim Schrauben!

    • So da bin ich wieder :P

      Danke erstmal für die Resonanz!

      GodsSon66 schrieb:


      Eine dezente Tieferlegung und ein paar größere Felgen, dann is doch alles gut ;)


      19" sollen im nächsten frühjahr drauf...dann brauche ich sowieso neue Reifen ;)
      Aber die große Frage bleibt: WELCHE? ?(
      Auf die Größe habe ich mich ja schon festgelegt. Und Et sollte ja 45 nicht überschreiten
      Aber dann stellst dich schon die Frage nach der Farbe:
      helle (weiß oder silber) MAM RS2 oder sat 17 sehen richtig gut aus, aber die mam 11 in black front polish gefallen mir auch super (übrigens auch in white front polish aber die sind wohl nicht mehr zu haben)

      Vor einer weiteren Tieferlegung schrecke ich zwecks aufsetzen noch zurück...


      Gollfer schrieb:


      Dein Lack sieht irgendwie dem meinen sehr ähnlich, kann das sein?


      Naja ist wie gesagt BGP...wenn du den auch hast wird es wohl ähnlich aussehen :D
      oder wie meinst du das?
    • Schöner Golf! Die Basis ist solide - mit dem Motor macht man nichts verkehrt und auch die GOAL-Sondermodelle hatten einige Nettigkeiten mit an Bord. Die Veränderungen können sich sehen lassen. Alles sehr stimmig und insgesamt nicht zu aufdringlich. Deine Pläne mit größeren Rädern klingen auch gut, wobei ich bei der genannten Auswahl zur SAT17 greifen würde.

      Was mit spontan als sinnvolle Ergänzungen noch einfällt: Chromschalter (Licht/Spiegel/Fenster) vom CC/G6 sowie die glänzenden B-Säulenverkleidungen vom GTI. Beides nur Kleinigkeiten aber werten echt auf... :whistling:

    • Bis zum nächsten Sommer is ja noch lang hin. Bis dahin hast du dich sicher entschieden :D
      Ich selbst fahre die MAM RS2 in weiß (bei mir passt's zum Thema ;) ) Ich würde dir wohl auch, wie Ralf, zu den SAT17 raten. Passt gut zu deinem. Mir persönlich gefällt schwarz nicht, daher sag ich zu denen eher nicht. Is aber letztendlich deine Entscheidung :P

      LG David

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • Ralfer schrieb:

      Was mit spontan als sinnvolle Ergänzungen noch einfällt: Chromschalter (Licht/Spiegel/Fenster) vom CC/G6 sowie die glänzenden B-Säulenverkleidungen vom GTI. Beides nur Kleinigkeiten aber werten echt auf... :whistling:


      Chromlichtschalter ist schon drin (sieht man auf dem Bild nicht so gut)
      B-Säule habe ich schon in Carbonoptik und das gefällt mir ganz gut ( auch das ist auf den bildern leider schelcht zu erkennen...sollte nochmal ein paar machen :whistling: )

      Ralfer schrieb:

      Schöner Golf! Die Basis ist solide - mit dem Motor macht man nichts verkehrt und auch die GOAL-Sondermodelle hatten einige Nettigkeiten mit an Bord. Die Veränderungen können sich sehen lassen. Alles sehr stimmig und insgesamt nicht zu aufdringlich. Deine Pläne mit größeren Rädern klingen auch gut, wobei ich bei der genannten Auswahl zur SAT17 greifen würde.


      Neue Schalter für Speigel/Fenster stehen auf der Wunschliste ;)
      ...sowie generell weitere Aufwertung des Innenraums: Bin zurzeit am überlegen, was ich mit der Mittelkonsole mache...in schwarzem carbon folieren würde ja zu den Lenkradclips passen...Aluoptik hingegen wäre stimmiger mit Aschenbecher/-rahmen
      Auch die Panikgriffe würde ich in diesem Zug folieren 8)

      Ralfer schrieb:


      die GOAL-Sondermodelle hatten einige Nettigkeiten mit an Bord.


      Die Sitze und die orangenen Nähte gefällen mir echt gut!
      Besonders die Nähte am Lenkrad, weshalb ich mir bisher kein GTI-Lenkrad angeschafft habe (was ja außerdem nicht so einfach/billig ist)


      GodsSon66 schrieb:


      Bis zum nächsten Sommer is ja noch lang hin. Bis dahin hast du dich sicher entschieden :D
      Ich selbst fahre die MAM RS2 in weiß (bei mir passt's zum Thema ;) ) Ich würde dir wohl auch, wie Ralf, zu den SAT17 raten.


      Das hoffe ich :P
      pures Schwarz habe ich mittlerweile auch ausgeschlossen, aber durch die geschliffenen Flächen wirken die Felgen mMn wieder gut.
      Aber weiß/silber ist auch momentan mein Favorit. Das scheinen sich, wenn ich mir mal angucke wie viele weiße Felgen ausverkauft sind, auch veile andere zu denken...
    • Danke für die Blumen :D

      Über den Winter hat sich einiges im Innenraum getan...Fotos folgen hoffentlich am Wochenende!

      In den nächsten Wochen sollen dann neue Sommerräder her! Und zwar 19 Zöller...
      Das ist aber auch das Einzige, was feststeht...über den Rest zerbreche ich mir ein wenig den Kopf :huh:
      Erstmal darüber welche es denn sein SOLLEN: die MAM11 gefallen mir recht gut. Ich hatte sie in weiß favorisiert. Dachte mir das wäre mal was anderes und ein schöner Kontrast. Aber in weiß sind sie jetzt ausverkauft ;(

      Außerdem müssen sie ja auch noch PASSEN bzw. eingetragen werden: Der Prüfer meinte es wäre wohl günstig 215er Reifen zu nehmen.
      Bei Folgenoutlet wurde mir außerdem gesagt, dass die MAM wohl garnicht ohne Karosseriearbeiten passen würden...und die wissen ja noch nicht mal dass mein Golf etwas tiefer, als Original ist.
      Ich dachte eigentlich ET 42 und ne 8,5er Breite wären ok...

      Guter Rat ist mal wieder teuer :S

    • Also wenn du tief fahren willst, sind 8 1/2 mit einer ET 42 gar nichts. Du musst mindestens ET 45 haben, damit du gescheit Tief fahren kannst. Besser wäre natürlich Detroits, Tallas, oder Speedis, da gehts ab ET 48 los bis 51. Das wäre natürlich optimal. Du könntest natürlich auch Benzfelgen fahren mit ET 60 etc.. und dann Spurplatten drauf.

    • Wie Andy schon gesagt hat würde ich bei ner 8,5 Felge nicht unter ET 45 gehen ansonsten ist Karosseriearbeit angesagt


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden