Motor: 1,4 L 80 PS oder 1,2 L TSI 105 PS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motor: 1,4 L 80 PS oder 1,2 L TSI 105 PS

      Hallo,

      ..... es soll ein Golf VI-Style, EZ 2011, ~5.000 KM, werden, nun stellt sich die Frage nach der - voraussichtlich - 'besten' Motorwahl.

      Bisheriger Pkw meiner Frau: Lupo, 1,4 L, 75 PS - Benziner, zwischenzeitlich 12 Jahre alt.

      Nutzung:
      - ca. 8.500 KM p. A.
      - überwiegend Stadt-/Kurzstreckenbetrieb (einfache Strecke ca. 3 KM). => Zusatzhinweis: Fahrrad ist vorhanden, kann/soll aber nicht immer genutzt werden. ;)
      - 1x im Monat 75 KM einfache Strecke, teilweise AB
      - 2x p. A. 300 KM einfache Strecke, teilweise AB
      - laufende Unterhaltskosten (Steuer, Versicherung, Benzin) sowie der Anschaffungspreis können vernachlässigt werden



      Zur Auswahl stehen:

      a) 1,4 L, 80 PS - Saugmotor

      b) 1,2 L TSI, 105 PS

      Alle anderen Fahrzeugdaten sind identisch.

      Den 1,2 L TSI mit 86 PS haben wir ausgeschlossen.


      Hauptkriterium ist ein problemloser, langlaufender, besser gesagt, haltbarer Motor.
      Hier wird in erster Linie immer wieder der 80 PS-Saugmotor genannt. Dass der TSI mehr Fahrspaß bereitet, dürfte klar sein, ist aber kein großartiges Bewertungskriterium. Der Golf VI soll ca. 10 Jahre, vielleicht sogar länger, im Haushalt bleiben.


      Vielen Dank für eure Meinungen!

      VG
      Ecki

    • Eigentlich hast du deine Frage bereits selbst beantwortet.

      Ecki17 schrieb:

      Hauptkriterium ist ein problemloser, langlaufender, besser gesagt, haltbarer Motor.
      Hier wird in erster Linie immer wieder der 80 PS-Saugmotor genannt. Dass der TSI mehr Fahrspaß bereitet, dürfte klar sein, ist aber kein großartiges Bewertungskriterium. Der Golf VI soll ca. 10 Jahre, vielleicht sogar länger, im Haushalt bleiben.


      Haben auch den 80PS Sauger und einen TSI im Haushalt. Der Sauger hat bis jetzt keine Probleme gemacht, der TSI hingegen hat die üblichen Mängel :cursing:
      Wenn du wirklich auf Standfestigkeit setzt, und dir die 80PS ausreichen, würde ich eher zum Sauger tendieren.
    • Hallo,

      danke für die Rückmeldung.

      Wenn dein Profil stimmt, hast du den 1,4 L-TSI. Der ist aus dem Rennen ... wegen - zumindest gehörter - Probleme. Ebenso der 1,2 L mit 86 PS.

      Der 1,2 L mit 105 PS soll standhafter sein. ???

      VG

    • Woher hast du die Info, dass der 105 PS TSI haltbarer sein soll? Welche konstruktiven Änderungen gibts denn da? Ich wusste bisher gar nicht, dass es zwei unterschiedliche 1.2 L TSI gibt.

    • MrMacGyver schrieb:

      Woher hast du die Info, dass der 105 PS TSI haltbarer sein soll? Welche konstruktiven Änderungen gibts denn da? Ich wusste bisher gar nicht, dass es zwei unterschiedliche 1.2 L TSI gibt.
      Aus der VW-Werkstatt.

      Es gibt, meines Wissens drei TSI:

      1. 1,2 L, 86 PS
      2. 1,2 L, 105 PS
      3. 1,4 L, 122 PS

      Laut Werkstatt sollen 1. und 3. - bisher - empfindlicher sein (Steuerketten). Der mit 105 PS angeblich stabiler und haltbarer sein.

      Die genauen Konstruktionsunterschiede sollte evtl. die Fachmänner hier im Forum besser wissen und erklären können.


      VG
    • Nene, den 1.4er gibts ja schon länger. Im Golf V mit 122 PS (nur Turbo), 140 PS (Kompressor und Turbo, 170 PS (ebenso beides).

      Seit der 6. Generation gibt es den 1.4er nur noch als 122 PS und 160 PS Version (entspricht dem 170er aus dem Golf V in etwa). Beide sind gleichermaßen von Steuerkettenproblemen betroffen. Außerdem gibt es häufiger Probleme mit dem Turbo. Beim 160er kann natürlich zusätzlich der Kompressor und die Magnetkupplung kaputtgehen.

      Aber egal...hier ging es ja um den 1.2er! Und davon kannte ich bisher nur eine Version.

    • -MKV- schrieb:

      Mittlerweile hat der...

      1,2 TSI 86PS den 1,4 80PS Sauger ersetzt und der
      1,2 TSI 105PS den 1,6 105PS Sauger

      passt also...

      Soll heißen es gibt den 1.4 L 80 PS Sauger gar nicht mehr zu kaufen?
    • Der 1.2 TSI ist kein schlechter Motor. Natürlich hört man viel von Problemen, aber die 95% + der Fahrzeuge die Problemlos laufen, von denen liest man nichts. Wenn Ihr wirklich plant den Golf 10 Jahre + X zu behalten - greif zum 1.4 Sauger mit 80Ps. Der ist standhafter, alleine weil Zahnriemen und kein Turbo o.ä.. Der dürfte mit regelmäßigen Ölwechseln nahezu ewig halten. Da weiß man definitiv was Sache ist. Und wenn die Fahrleistung nicht so nen großes Kriterium darstellt - ist die Frage beantwortet.