Aufwertung der Lautsprecher beim RNS 310

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Aufwertung der Lautsprecher beim RNS 310

      Nabend zusammen
      würde gerne dem Golf gerne etwas mehr Klang verschaffen, habe eigentlich nur an eine ordentliche Dämmung und an ein neues Frontsystem gedacht.
      Bin mir grad nur noch nicht schlüssig welches.
      Was könnt ihr mir empfelen, wenn ich die Lautsprecher ohne extra Endstufe betreiben möchte?
      carhifi-store-buende.de/eton-p…lf-6-scirocco-und-polo-6r
      carhifi-store-buende.de/audio-system-mx-165-vw.html
      carhifi-store-buende.de/audio-system-radion-165-vw.html
      carhifi-store-buende.de/eton-p…lf-6-scirocco-und-polo-6r


      Bin total unschlüssig...

    • Da wäre ich auch an ein paar Tipps interessiert. :)

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • leider ist eine Steigerung der Leistung elementar fürs Ergebnis, mit originaler HU werden dir andere LS kaum etwas bringen, wenn du ohne Verstärker arbeiten willst.
      die Ausgangsleistung aller VW-Radios ist wirklich sehr beschränkt, im ernüchternden Rahmen.
      ein anderes Radio z.B., fast schon beliebiges Nachrüstradio im 100€ Bereich würde einen hörbaren Zugewinn erzielen, traurig fast schon, aber eben wahr.


      Türdämmung allerdings ist eine sehr gute Idee & wird auch einen vernehmbaren Schritt nach vorne bringen, da es zusätzlich beim nicht-Hören einen angenehmeren Innenraum-Pegel beim Fahren geben wird.

    • Danke für deine Antwort.
      Werde die Türen dann wohl dämmen und nur die Hochtöner vorne tauschen.
      Welche Hochtöner könnt ihr empfelen?

    • Werde nun erstmal dämmen und Lautsprecher einbauen, suche noch die passende Adapterringe, wo bekomme ich diese her und wie breit müssen die beim Golf 6 sein?

    • Also die Aussage das ohne einen Verstärker keine deutliche Klangverbesserung möglich ist kann ich so nicht stehen lassen.

      Gerade unsere Eton POW VAG Systeme sind in Verbindung mit dem Serienradio der beste Beweis für das Gegenteil. Da sie eine geringere Impedanz aufweisen und einen sehr hohen Wirkungsgrad haben ermöglichen sie deutlich höhere Lautstärken sowie klare Bässe und brilliante Höhen. Kein Vergleich zu den Serienquäkern.
      In Verbindung mit etwas Dämmung ein mehr als deutlicher Unterschied und eine klare Empfehlung für alle, die aufrüsten möchten und ihr original Radio behalten wollen.

      mfg
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • kann ich auch nur empfehlen...die ETON Geschichten sind echt super vom Preis-Leistungs-Verhältnis!

      VCDS-User - Interesse an Codierungen, Fehlerspeicher auslesen etc. ?!
      ... im Raum 44xxx, 45xxx und 59xxx ... und drum herum:)

      Einfach per PN bei mir melden;)