Monotube hinten viel zu hoch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Monotube hinten viel zu hoch

      Hi,

      ich habe gestern von nem netten Forenmitglied mein Monotube eingebaut bekommen (danke nochmal dafür)

      DAs Problem ist, dass der Wagen hinten viel zu hoch steht.

      Es ist zwar das nrmale monotube,aber der wagen ist, obwohl der gewindeblock auf anschlag unten ist, höher als ein SSeriengolf...

      Habe heute schonmal bei h&r angerufen, aber die haben mich auf morgen vertröstet, weil da spezi für solche sachen da ist.
      ich bin aber morgen und donnerstag nicht in deutschland....

      Die kennung auf der Feder hinten ist 29258 (im gutachten steht 29258-1, laut dem Typ von H&R sollte das aber die selbe sein)

      Es ist alles definitiv richtig verbaut

      Hat jemand ne idee, wo das Problem ist?

      Könnte es sein, dass der Gewindeblock hinten ein falscher ist? im gutachten steht keine bezeichnung, wie der Block heissen soll


      BITTE BITTE BITTE keine dummen posts von wegen "hättest das tiefe nehmen ssollen" oder sonstwelche rotzdämlichen kommentare.
      Auch die normale Version darf nicht höher sein als Serie, ist nicht meine erstes auto und auch nicht mein erstes gewinde und geistlose Kommentare helfen NIEMANDEM... Danke

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GMTOI ()

    • hach.....


      AAAAAAALSO, wie schon geschrieben, es ist nicht mein erstes Gewinde, ich weiß in welche richtung man ein gewinde schrauben muss damit es tiefer kommt....

      Den abstand habe ich nciht gemessen weil es unwichtig ist, wie groß der ist, wiel er definitiv zu groß ist, dass sieht man auch ohne es zu messen.
      Es ist definitiv viel zu hoch, ungefähr so hoch wie ein seriengolf (ohne GTI-Fahrwerk)

    • Irgendetwas müsste Ihr auf jeden Fall falsch gemacht haben, da ein M&R Monotube in der tiefsten Stellung ca. 60-70mm tiefer ist als Serie und ja, selbst bei der normalen Version.

    • 1. Sorry BENtsi, die antwort war glaube ich ziemlich flappsig, aber ich hatte schlechte Laune weil ich beim PS3 MW2 online kein spiel ohne cheater gefunden habe, das hat mich ziemlich abgefukct :D:D ich hoffe du nimmst mir das nicht übel

      2. Kann es sein, dass der Wagen hinten auf dem Anschlagpuffer aufliegt?
      Ich habe den originalen drin, wie es im gutachten steht und ich habe festgestellt, dass der wagen gar nicht wirklich einfedert hinten

    • Was passiert denn wenn du an der Hinterachse die Gewindeverstellteller komplett in die andere Richtung drehst, dann müsste der Wagen hinten ja 6cm höher als Serie stehen, oder?

    • Sehe es auch so da ist was falsch gelaufen aber wenn du richtig tief willst hättest du einer von Ah exclusive parts oder ftc-performance nehmen müssen der Ftc arbeitet mit dem Lois zusammen. Würde mal bei Ftc anfragen wegen tieferen federn. E Mail ist:.Ftc -performance@Web.de

      Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

    • ich will ja nicht die felgen im radkasten versenken, ist mir klar, dass ich mit dem ah tiefer komme.

      @ alex: wenn ich das gewinde in die andere richtung drehe ist das gefährt natürlich eher ein amarok als ein golf... :D

    • Also die Federn hinten habe ich übers Forum bekommen, sollen aus einem Golf 5 gti ausgebaut worden sein...

      Laut gutachten passt die nummer auch (habe die gerade nur nicht zur hand) nur dass im Gutachten hinter der nummer noch eine -1 steht.
      Laut h&r ist das aber die selbe Feder, ich kanns mir aber mitlerweile echt nicht vorstellen, dass es so ist.
      ich werde wohl direkt bei h&r 2 neue Hinterachsfedern bestellen...

      Meine ursprüngliche vermutung, das der wagen auf den Federwegsbegrenzern aufliegt stimmt auch nciht (macht bei längerem nachdenken ja auch gar keinen sinn :S )

    • so, wie es aussieht sind das die falschen federn, toll.....

      Habe eben welche bei AH-exklusive geordert (die waren wahrscheinlich völlig verwirrt, dass jemand federn fürs normale monotube haben will :D:D )

      Danke nochmal an alex für den Tipp (ist schon länger her)