Zusätzliche Sicherung + Sitz über Batterie verschmort

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zusätzliche Sicherung + Sitz über Batterie verschmort

      Hallo, habe an meinem Golf 4 TDI über der Batterie einen zusätzlichen Sicherungskasten. Darin befinden sich 5 Blattsicherungen und 3 normale 30 Ampere Sicherungen. Es fing an, das die gelbe Kontroll-Leuchte für den Airbag konstant aufleuchtete. Nach genauer Untersuchung fand ich in diesem zusätzlichen Sicherungskasten eine durchgeschmorte Sicherung. Ebenso war auch der Steckplatz verschmort. Jetzt meldete sich die Konntroll-Leuchte ABS. Auch hier war die nächste Sicherug mit Steckplatz verschmort. Habt ihr auch schon solche Erfahrungen machen müssen?
      Rainer aus Hemer

    • Hatte mal ein ähnliches Problem, allerdings ohne Warnlampen.
      Bei mir war ein Kabelbruch kurz nach der Sicherung im Kabel schuld.
      Durch diesen Kabelbruch und die dementsprechend verkleinerte Leiterfläche wurde das Kabel so heiß, dass es mir auch den Sicherungshalter auf der Batterie weggeschmorrt hat.

    • Hallo, ich war zwischenzeitlich bei meinem VW Händler um die neuen Teile zu bestellen. Der freundliche Herr am Ersatzteillager sagte sofort. Das Teil hat sich geändert und deswegen benötge ich auch zusätzliche Teile. Auf meine Frage, ob sie öfter Ärger mit dem Sicherungshalter haben, sagte er mir hinter vorgehaltener Hand ja. Kostenpunkt 63,00 €.
      Ein gebrauchter auf dem Schrottplatz sollte 30,00€ kosten. Da bin ich mit Sicherheit mit 63,00€ von VW besser bedient.
      Rainer aus Hemer

    • Auf meine Frage, ob sie öfter Ärger mit dem Sicherungshalter haben, sagte er mir hinter vorgehaltener Hand ja
      Kann ich bestätigen. Habe schon viele Threads darüber gelesen. Die Ursache dafür kenne ich aber bis heute nicht.

      Gruß nightmare

    • Hallo und guten Morgen. Habe gestern den neuen Sicherungsträger eingebaut. Hat alles wunderbar geklappt. Werde gleich zur Werkstatt fahren, um nochmal zur Sicherheit den Fehlerspeicher auslesen lassen.
      Rainer aus Hemer
      Hallo, hier das Ergebnis Fehlernummer 1217 Zünder Saitenairbag Fahrerseite -N199 Widerstandswert zu groß.
      Fehlernummer 290 Drehzahlfühler hinten links - G46

      Kann da jemand von euch etwas mit anfangen. Oder hat jemand von euch schon mal einen Drehzahlfühler gewechselt? Wenigstens den möchte ich selbst wechseln.
      Rainer aus Hemer
      :?::?::?:

    • Prüfe mal unterm Sitz den Stecker vom Seitenairbag. Anschliessend den Fehler löschen lassen da die Airbaglampe trotz behobenem Fehler nicht von allein aus geht. Desweiteren die Kabel zum Drehzahlsensor am linkem Hinterrad prüfen und ggf. den Sensor tauschen.

      Beide Fehler haben allerdings nichts mit der Misere am Sicherungsträger zutun. Ist dir die Airbagleuchte garnicht aufgefallen ?

      Drehzahlsensor tauschen ist normal kein Problem. Sitzt hinten an der Radnabe.

      Gruß nightmare

    • ratefuchs13 schrieb:

      Hallo, habe an meinem Golf 4 TDI über der Batterie einen zusätzlichen Sicherungskasten. Darin befinden sich 5 Blattsicherungen und 3 normale 30 Ampere Sicherungen. Es fing an, das die gelbe Kontroll-Leuchte für den Airbag konstant aufleuchtete. Nach genauer Untersuchung fand ich in diesem zusätzlichen Sicherungskasten eine durchgeschmorte Sicherung. Ebenso war auch der Steckplatz verschmort. Jetzt meldete sich die Konntroll-Leuchte ABS. Auch hier war die nächste Sicherug mit Steckplatz verschmort. Habt ihr auch schon solche Erfahrungen machen müssen?
      Rainer aus Hemer

      Hallo,
      ich habe letztes Jahr auch das selbe Problem bei meinen Golf 4 1,4 16V gehabt.
      Der verschmorte Sicherungskasten wurde in der Werkstatt erneuert.
      Nach 4 Wochen war der Sicherungskasten wieder verschmort und zusätzlich war dann die Batterie(1 Jahr alt) leer.
      Danach wurde Sicherungskasten und Zuleitung von der LIMA erneuert.
      Seitdem ist wieder alles ok!