Schalter Fensterheber und Spiegelverstellung gehen nicht Fahrerseite

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schalter Fensterheber und Spiegelverstellung gehen nicht Fahrerseite

      Hallo,

      ich habe bei mir diese Blende getauscht, weil die schon ziemlich abgegrabbelt war. Dabei habe ich leider den Schalter der Fensterheber kaputt gemacht, ich habe schlichtweg an der falschen Nase gezogen und das Ding fiel auseinander. Wollte das Ding reparieren, aber das ging nicht so leicht.

      Schalter Fensterheber habe ich mir nun neu besorgt. Neue Blende drauf, alles zusammengebaut.

      Und: Nix geht mehr.

      Weder der Schalter für Fensterheber NOCH für die Spiegelvestellung (der blieb aber heile).

      Was ist da jetzt wieder passiert?

      Die Verarbeitung dieser Schalter ist übrigens katastrophal billig, das war zu Golf 3- Zeiten noch hochwertiger... (wirklich!)

      Gibts da ne Sicherung für die beiden? Wenn, ja, welche ist das?

      Oder was könnte noch sein? Am Kabel habe ich nicht gezogen. Außerdem ist das Kabel ja sowieso zugentlastet mit einem Kabelbinder in der Tür. Ich wüsste echt nicht, was da passiert sein sollte.

    • Kannst ja mal deinen Auslesen lassen, nicht dass das Türsteuergerät kaputt gegangen ist.

      Wenn es eine Sicherung wäre, dann müssten doch die anderen Fensterheber auch nicht gehen, oder? (Also über den Schalter an der jeweiligen Tür)

      VCDS vorhanden ;)