Golf 1.2 TSI im Notlauf - Ursache sehr interessant

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 1.2 TSI im Notlauf - Ursache sehr interessant

      Nach einem kürzlichen kostenlosen Service, bei dem es bei meinem Golf um eine 1.2TSI Turboladerrasseln - Feldaktion 24V9 ging, hatte ich durchweg 1-2 Liter Mehrverbrauch und nun heute noch eine Überraschung: der Wagen ging in den "Notlauf" Motorleuchte an, ESP Leuchte an, keinerlei Leisstung mehr und starke Vibrationen (so als würde er auf 3 Töpfen laufen). Ging an jeder Ampel aus.
      Ich habe es gerade zum VAG Händler geschafft.
      Auch nach mehrmaligem Motor an, Motor aus....Notlauf bleibt !!!! (auch merkwürdig)

      Inzwischen ist ein Tag vergangen.....VW Händler rief mich an:

      Er fragt mich, ob ich mal Motorwäsche gemacht hätte. Ich verneinte das, weil ich noch nie Motorwäsche gemacht habe. Unterbodenwäsche auch nicht.

      Ja....er fragt, weil sämtliche Zündkabel voll Wasser wären und auch die Zündkerzen korrodiert sind. Ich brauche komplett neue Zündkabel und 4 neue Zündkerzen. Kosten ca. 480 - 490 Euro.

      Jetzt sag mir doch mal einer, woher das Wasser in den Zündkabeln kommt ?????

      Die Kosten find ich sehr happig und da ich mir keiner Schuld bewusst bin, hoffe ich auf kulantes Entgegenkommen von VW.

      Was meint ihr zu der ganzen Sache ???



      PS: VW Golf VI - 1.2 TSI (105 PS), Baujahr 05/2010, KM-Stand: 39.000 - scheckheftgepflegt

      .



      Gruss Joerg

      VW Golf VI - 1.2 TSI (77 kw) - Bj. 05/2010 - blue-graphit-perleff. - TEAM Plus -
      Ausstattung: alles außer Leder, Schiebedach und DSG......

      geändert: Talladega 7.5x18 - Hankook 225/40ZR18 - LED-Rückl. Golf "R" -
      schwarzer Grill - schwarzes Front- und Heckembl. -
      H&R Cup-Kit Fahrwerk 35/35 - Golf V GTI Seitenschw.
    • Wie soll da denn Wasser hin kommen der Motor Raum ist doch so gut zu das kommt doch noch nicht mal staub rein. Also ich würde für den schaden kein Cent zahlen und das mit VW klären wall 400 euro + das schon viel Geld.
      Vokalem warum hat die ESP Leuchte geleuchtet das versteh ich auch net de hat doch nichts damit zu tun oder irre ich mich da. :?:

      Gruß Chris :thumbup:

    • C-A. schrieb:

      Wie soll da denn Wasser hin kommen der Motor Raum ist doch so gut zu das kommt doch noch nicht mal staub rein. Also ich würde für den schaden kein Cent zahlen und das mit VW klären wall 400 euro + das schon viel Geld.
      Vokalem warum hat die ESP Leuchte geleuchtet das versteh ich auch net de hat doch nichts damit zu tun oder irre ich mich da. :?:

      Deswegen war ich heute auch persönlich in der Werkstatt, um mir das anzusachauen. Die ganzen Zündkerzenstecker sind weiß korrodiert mit leichtem Anflug von Rost. Die Zündkerzen sehen genauso aus. Wasser war also da......aber wie ist es dahingekommen ???

      Ich sagte, dass ich vor eine Woche durch eine richtig heftige Pfütze gefahren bin (mit 40 - 50 km/h), aber das sollte eigentlich ein Auto der neusten GEneration durchhalten, oder nicht???

      Ich brauch das AUto leider jeden Tag.

      Wenn ich also sage, ich zahle nichts....wird mir das Fahrzeug nicht ausgehändigt.

      Ich denke, die Werkstatt soll in meinem Namen einen Kulanzantrag stellen. Sowas sollte doch möglich sein....



      PS: Wenn der MOtor in den "Notlauf geht, geht immer EPC, Motorsymbol und ESP Warnleuchte an.

      .
      VW Golf VI - 1.2 TSI (77 kw) - Bj. 05/2010 - blue-graphit-perleff. - TEAM Plus -
      Ausstattung: alles außer Leder, Schiebedach und DSG......

      geändert: Talladega 7.5x18 - Hankook 225/40ZR18 - LED-Rückl. Golf "R" -
      schwarzer Grill - schwarzes Front- und Heckembl. -
      H&R Cup-Kit Fahrwerk 35/35 - Golf V GTI Seitenschw.
    • C-A. schrieb:

      Ne die Pfütze macht nichts ich bin letztens bei richtig starken regen mit tiefen Pfützen gefahren und ich hatte nur ein zwei tropfen im Motorraum davon kann das net kommen.

      Ist mir absolut schleierhaft. Ein Rätsel, sozusagen !!!!!


      .
      VW Golf VI - 1.2 TSI (77 kw) - Bj. 05/2010 - blue-graphit-perleff. - TEAM Plus -
      Ausstattung: alles außer Leder, Schiebedach und DSG......

      geändert: Talladega 7.5x18 - Hankook 225/40ZR18 - LED-Rückl. Golf "R" -
      schwarzer Grill - schwarzes Front- und Heckembl. -
      H&R Cup-Kit Fahrwerk 35/35 - Golf V GTI Seitenschw.