Scheibenwischer Intervall defekt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Scheibenwischer Intervall defekt?

      Hallo.

      Ich habe einen Golf 5 ohne Regensensor.
      Es ist ja normal wenn ich den Scheibenwischer auf Intervall habe, dass er je nach Geschwindigkeit schneller bzw. langsamer geht. Leider ist bei mir das Problem, dass wenn ich zB.: den schnellen Intervall habe, der Scheibenwischer trotz gleicher Geschwindigkeit (Autobahn) auf einmal extrem langsam wird (also lange intervalle hat). Das gleiche passiert auch gerne umgekehrt, also langer Intervall und auf einmal wird er schneller, obwohl ich meine Geschwindigkeit nicht verändert habe. Schallte ich den Scheibenwischer dann aus und wieder an geht es wieder mal eine kurze Weile, dann fängt aber das geeier leider wieder von vorn an.
      Hat jemand das gleiche Problem bzw. einen Rat was der Fehler sein kann?

      Danke.

    • beim Golf 5 gibt es gerne Probleme mit dem Gestänge der Scheibenwischer, da die gerne korrodieren. Ich würde dir raten, erstmal deine Scheibenwischer abzuziehen, dann die Abdeckung entfernen und das Gestänge wieder freigängig zu machen. Falls es doch nicht hilft würde ich auf einen Defekt des Motors hinweisen.

      Gruß Andreas

      Umbauten/Nachrüstungen von RNS510, Xenon, GRA/Tempomat, Einparkhilfe, Klimabedienteile, Reifenmontage, Reparatur, usw.
      VCDS /VAG-COM HEX+CAN Codierungen / Fehler auslesen im PLZ-Bereich 89... ( Raum Günzburg - Krumbach ) PN an Mich !!!

    • Das Wischergestänge war auch bei früheren VW-Modellen ein Schwachpunkt. Habe auch schon diverse Wischergestänge wieder gangbar gemacht. Aufgrund der geschilderten Symptome - insbesondere der Aussage, dass der Intervall manchmal zu schnell ist - würde ich eher nicht auf das Gestänge tippen. Sicherheit bringt die Prüfung der schnellsten Wischerstufe. Wenn sich die Wischer in der höchsten Stufe (nicht Intervall) gewohnt flott bewegen würde ich das Gestänge ausschließen.

      Wahrscheinlicher ist hier ein Elektronikproblem. Ein Kabelbruch im Wischerschalter wurde als mögliche Ursache bereits genannt. Nehme mal an, dass hier ggf. ein Eintrag im Fehlerspeicher zu finden sein müsste!?