Windgeräusche an den Türen - 3-Türer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Windgeräusche an den Türen - 3-Türer

      Abend,

      ich habe meinen GTD mittlerweile 3 Monate und von Anfang an nehme ich Windgeräusche - im Ver war dies Definition nicht so - an den Türen wahr. Ich hab dies bereits in der Werkstatt reklamiert und daraufhin wurde die inneren Tür Dichtungen getauscht. Nun ist es allerding schlimmer als davor, sodass ich ab ca. 60 km/h das Gefühle habe, mit einer leicht geöffneten Scheibe zu fahren. Auf der Autobahn regt mich das einfach nur noch auf! Die Geräusche entstehen, so empfinde ich das zumindest, im Bereich der A-Säule bis zu ca. Mitte der Scheibe. Mein Freundlicher meinte bei meinem wiederholten Besuch, dass er da nicht mehr viel machen kann. Er meinte er könnte noch der Tür mehr Vorspannung geben, oder ggf. die Scheibe neu einstellen.

      Hat jemand von euch dieses Problem schon gehabt und es auch Erfolgreich lösen können?

      Bin für alles dankbar :)
      Gruß Evolution™

      VW Golf GTD
    • Hast aber ne tolle Werkstatt...

      Die Scharniere leicht lockern und dagegen hauen (also leicht reinhauen), dann Fenster ganz runter und Rahmen nach innen biegen, dann sollten die Windgeräusche weg sein

      VCDS vorhanden ;)

    • So ich war letzte Woche in meiner Vertragswerkstatt und dort wurden mir die Türen eingestellt. Naja, der Erfolg ist leider gleich Null. Der Werkstattmeister vermutet, dass evtl. dünnere Scheiben aus Gewichtsgründen eingebaut worden sind. Dadurch ist der Druck auf die Dichtung nicht groß genug und deswegen die Geräusche. Meint ihr da ist was dran, oder will der mich ab wimmeln?

      Ich versuche mal die Tage die Scheibe und Türe an bestimmten Stellen ab zukleben und hoffe, mal etwas genauer feststellen zu können.
      Gruß Evolution™

      VW Golf GTD
    • watt? dünnere scheiben? das habe ich ja noch nie gehört.
      also ich hatte auch windgeräusche nachdem ich die komplette tür tauschen musste weil mir jemand reingefahren ist.
      bin zum vw händler gefahren und er hat sie eingestellt sodass die übergänge wieder passten. und geräusche waren weg...

      hast du glatte übergänge? dichtungen alle in ordnung?

    • So, dann mal wieder etwas von mir zu den Windgeräuschen.

      Die Übergänge sehen rein optisch gesehen soweit in Ordnung aus. Durch einen Tipp in einem anderen Forum, habe ich mir bei VW einen Filzsteifen besorgt und die Dichtung welche an der Scheibe anliegt unterfüttert. Diese sieht so aus:



      Dabei handelt es sich um einen ca. 50 cm langen, 18 mm breiten und 3 mm dicken Filzstreifen, welcher mit einem Klebestreifen versehen ist. Kosten tut der Spaß gerade mal 3,90 EUR zzgl. MwSt.

      Gesagt getan! Leider war der Erfolg bei mir null. Die anderen bei denen es gewirkt hat, fahren ja auch einen 4-Türer. Ich hab den Filz daraufhin an viele verschieden Stellen geklebt und probiert. Als ich diesen dann in die Türaussparung in der Karosserie geklebt habe, war es definitiv viel besser. Da es leider angefangen hat zu regen, kann ich keine 100% Aussage treffen. Eigentlich war es aber nicht so schlecht, da ich nun ein Problem hab. Heute Morgen als ich die Tür öffnete, ist mir ein Stück vom Filz entgegen gekommen. Es hat sich gelöst, da es Komplett nass war, während dieser im vorderen Bereich schön trocken ist. Die Dichtung an der Tür ist ebenfalls sichtbar nass (innen). Nun lautete meine Frage an euch: Ist die Aussparung in der Tür bei euch nach dem Regen nass, siehe rot markierter Bereich?



      Vielen Dank für eure Hilfe
      Gruß Evolution™

      VW Golf GTD
    • Habe mein Golf im Oktober 2012 in wob geholt. Als ich auf die Autobahn fuhr hörte ich auch sofort starke Windgeräusch ab 70 km/h. Und wenn es regnet ist es noch schlimmer. Konnte auch noch nichts erreichen. Ist aber schade wenn man sich ein Auto für dieses Geld kauft und dann mit Windgeräuschen kämpfen muss!!

      :thumbsup: Zwangsbeatmung :thumbsup: