Sportsitze

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hello...bin ganz neu hier eingestiegen und hab schon allerhand gesehen und gelesen...dennoch hab ich nicht die nötige Information gefunden die ich brauche...

      Es geht nämlich darum das ich meine original Gurte, durch Sportgurte ersetzen möchte...da in meinem Golf 4 (Bj. 2001) schon klassische Sportsitze vorhanden sind will ich eig. nur wissen wie man die umbauen kann....bitte um reichlich Info...*gg*

      Dankeee... :D

      "Es kommt nicht auf das Auto an, sondern was du daraus machst!!!" 8)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BigFloW ()

    • was verstehst du unter umbauen?
      Du kannst zusätzlich noch Hosenträgergurte (z.B. Schroth) verbauen. Diese werden in den meißten ausführungen mittels eines Adapters von Schroth neben der Rückbank sowie links und rechts vom Sitz verschraubt.

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"
    • SirRainbow schrieb:

      was verstehst du unter umbauen?
      Du kannst zusätzlich noch Hosenträgergurte (z.B. Schroth) verbauen. Diese werden in den meißten ausführungen mittels eines Adapters von Schroth neben der Rückbank sowie links und rechts vom Sitz verschraubt.
      naja...ich meinte ja damit eig nur das die originalen (normalen) Gurte rauskommen und Sportgurte reinkommen...was mich auch noch interessieren würde wäre...bei dem Gurt, wird da der mittlere halt wirklich am heck wo festgemacht, also dass das band nachhinten geht....weil hab einen 5 Türer und es fahren bei mir eigentlich immer Leute mit....wäre es da vorteilhaft überhaupt den Gurt einzubauen??
      "Es kommt nicht auf das Auto an, sondern was du daraus machst!!!" 8)
    • Ob 3türer oder 5türer ist eigentlich egal. Wenn jemand hinten drin sitzt musst du die Gurte sowieso abmachen.
      Das verlangt der Gesetzgeber so und steh auch bei Schroth in der ABE drin.

      Ob du die normalen Dreipunktgurte so einfach ausbauen darfst weiß ich nicht. Da solltest du mal beim TÜV nachfragen. Ich könnte mir aber denken, dass du die nicht ausgetragen bekommst...

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"
    • Bild geb ich morgen hinein...komm heut ned mehr dazu....aber morgen geb ich eines rein....danke trotzdem für die Hilfe...wenigstens einer der sich Zeit nimmt einen Einsteiger zu helfen...

      "Es kommt nicht auf das Auto an, sondern was du daraus machst!!!" 8)