leistung erst ab 3000 u/min

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • leistung erst ab 3000 u/min

      Hi all

      ich habe einen 1,9 TDI alh 90ps, mit Benz LMM. Seit ein paar Tagen tritt folgendes Problem auf: Wenn ich anfahre hat er bis ca. 3000 u/min wenig Leistung, ab 3000 u/min bekommt er den typische Dieselschub (Den er normal bei etwas über 2000u/min hat). Hat jemand ne Idee was das sein könnte? ?(
      Habe erst auf LMM getippt. Nachdem ich ihn sauber gemacht habe, ist es allerdings nicht besser geworden...

    • Wie bzw. womit hast Du denn den LMM saubergemacht? Hast Du mal die Abgasrückführung AGR) gereinigt?

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • Hallo,

      Also AGR reinigen geht einfach. Eine Beschreibung findest du wenn du die Suche benutzt. Chris hat das gut beschrieben. Wenn du sie reinigst brauchst du 3 neue Dichtungen. TN findest du auch per Suche in der Teilenummerspalte, da ich es vor kurzem erst selber gemacht habe und die TN gepostet hab.

      LMM mit Bremsenreiniger zu säubern hat bei mir gar nichts gebracht!!
      Man kann den LMM bei VW per Fehlerspeicherdiagnose überprüfen lassen. Er sollte bei 3500u/min einen Wert um die 1945 haben. Kosten für die Diagnose so um die 30 Euro.
      Ein neuer LMM kostet dich im Austausch gegen deinen alten 88Euro inkl. Mwst.
      Wenn dein Auto jünger als 4 Jahre und scheckheftgepflegt ist, gewährt dir VW 50% Kulanz auf LMM und Einbau.
      Kleiner Tip, bevor du 30 Euro fürs Auslesen zahlst, würd ich lieber direkt vorsichtshalber nen neuen LMM bestellen. Hast auf den dann 2 Jahre Garantie.

      Hoffe konnte helfen.

      MFG
      Christian

    • 1945 als lmm wet? lol so ein quatsch...
      Also wenn du Vag-com und laptop hast würde ich mal im 3ten gang voll beschleunigen und im messwerteblock 3 lesen ob der wert auf 850 hoch geht... ich denke mal mrteschner meint messweteblock 11 wo der wert vom Turbo zu lesen ist, der sollte so bei 1950 -2000 sein...
      Gruss Jonny

    • Original von gitzu
      Wie bzw. womit hast Du denn den LMM saubergemacht? Hast Du mal die Abgasrückführung AGR) gereinigt?


      LMM habe ich mit Bremsenreiniger gereinigt.

      Die Agr habe ich noch nicht sauber gemacht. Werde mich am Wochende mal dransetzen.

      VAG-Com habe ich auch, bin damit aber im Moment noch ein wenig überfordert :-(.

      Vielen Dank erstmal für die guten TIpps.

      Werde mich melden wenn ich die AGR saubergemacht habe.
    • @ jonnymcd

      jo das kann sein. Habe von VAG-Com keine Ahnung.
      Also ganz ruhig bleiben ;)
      Habe nur letzten Samstag bei VW meinen LMM tauschen lassen und wegen der Kulanz musste dann sowieso nochmal der Wert ausgelesen werden. Und da hat mir der Meister so nen Zettel gezeigt, wonach der Wert so um die 1945 liegen musss. Meiner hatte 613 :D !
      Jetzt zieht er wieder wie hölle und hat auch wieder die Endgeschwindigkeit die ich haben will ; )

      Aber gut das du für Klarheit gesorgt hast :))

      Also ich tippe bei Tiny Tim auf LMM. Kann mir nicht vorstellen das die AGR soviel ausmacht.

      MFG
      Christian

    • Hi

      der LMM ist aber erst knapp nen halbes Jahr alt, gehen die LMM´s von DC genauso schnell kaputt wie die von VW?

      edit:

      Sind das die Dichtungen??

      Dichtungen:
      O-ring: TN 069 131 547 D - 1,62 Euro
      Ovaler Ring: TN N 905 216 01 - 0,87 Euro

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TinyTim ()

    • Hallo,

      ob die LMM von DC genauso schnell kaputt gehen wie die von VW kann ich nix zu sagen. Aufgrund der LMM Technik nehme ich es aber mal an.
      Hast du einen Luftsportfilter drin ? K&N Kit oder sowas ?

      Edit:

      Ja folgende Dichtungen:

      O-ring: TN 069 131 547 D - 1,62 Euro
      Ovaler Ring: TN N 905 216 01 - 0,87 Euro

      Den ovalen Ring brauchst du zweimal!

      MFG
      Christian

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mrteschner ()

    • Hallo

      Hmm, also wie gesagt reinige erstmal die AGR. Eine Beschreibung findest du hier im Forum. Einfach mal AGR in die Suche eingeben. Chris hat da eine gute Anleitung geschrieben, schön bebildert und so :))
      Nimm dazu Waschbenzin geht am besten.
      Kleiner Tip: bei dem schwarzen plastikstück welches die Klappe in der AGR regelt, ganz vorsichtig mit nem Schlitzschraubenzieher oben auseinanderdrücken und dann abziehen. Die brechen sonst leicht ab.

      Sollte es dann immer noch nicht besser sein, würd ich wenn dein LMM von DC erst ein halbes Jahr alt ist, versuchen einen neuen zu bekommen. Auf den alten gabs ja Garantie. (Könnte allerdings schwierig sein, da er ja in einem Golf IV verbaut ist) Ansonsten nimmste deinen Alten von VW und tauscht den gegen einen neuen für 88 Euro bei VW. Bei ebay läuft auch bald einer ab.

      So hoffe konnte helfen.

      Viel Spass bei der AGR reinigung : )

      MFG
      Christian

    • egal wo du den lmm kaufst, der hersteller ist leider immer bosch, also immer der selbe schrott...
      Gruss Jonny

      Ps. wegen meinem anderen posting, sollte nicht angreifend sein, wollte bloss verhindern das er mit falschen infos zu vag läuft und dann blöde dasteht oder sich mit vag com dumm sucht...
      Sollte ich mich falsch ausgedrückt haben, dann bitte sorry...

    • Hi

      erstmal danke für die zahlreichen Antworten. Werde wie gesagt am Wochende mal die AGR sauber machen. Wenn das nicht helfensollte kauf ich eben nen neuen LMM. Ich halt euch auf dem laufenden.

    • Original von Jonnymcd
      egal wo du den lmm kaufst, der hersteller ist leider immer bosch, also immer der selbe schrott...
      Gruss Jonny


      Seit wann baut nur Bosch LMM´s?
      Wie sieht es denn mit Pieburg aus? Die werden nämlich von Mercedes verbaut!

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D