Zahnriemenabdeckung entfernen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zahnriemenabdeckung entfernen

      Hallo Zusammen,

      da der Zahnriemen etwas qietscht wollte ich mal da diesem schauen und habe die zwei Schrauben der Abdeckung entfernt und versucht diesen zu entfernen. Leider konnte ich ihn nur etwas bewegen jedoh nicht komplett entfernen. Gibt es da einen Tip, wie man ihn abmontieren kann?

      Quietsch Euer Zahnriemen auch etwas. Ich habe nun 69.000 km runter. Normalerweise dürfte diser doch noch nicht an der Reihe sein.

      Was habt Ihr für Erfahrungen?

      VG Daniel

    • Moin,

      wenn du uns jetzt noch verrätst, welchen Motor du meinst, dann kann man dir bestimmt auch helfen ;)

      Gruß

      I'm not low but faster than you...