Sportluftfilter Golf 4 1.6 16v

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sportluftfilter Golf 4 1.6 16v

      Hallo Leute,

      Ich wollte mir demnächst einen neuen Luftfilter zulegen.
      Da ich neu auf dem Gebiet bin, wollte ich erstmal hier nach Meinungen und Ratschlägen fragen.
      Überall wo ich bis jetzt nachgeschaut habe fiel der Name K&N, sind die wirklich so gut?
      Gibt es überhaupt einen kleinen Leistungsschub oder ist das alles Schwachsinn?

      Bsp. hier :
      sportluftfilter-shop.de/sportl…rformance-kit_57-0420.htm

      Danke schonmal vorab für Antworten ;)
      Bin für andere Vorschläge oder Meinungen dankbar :D

    • Hi,

      ich hatte einen in meinem Vectra A drin.
      Als erstes muss man sagen, dass die dinger eigentlich nur Sound bringen.

      Jedoch gab es auch Momente wo ich gemerkt habe dass der Vectra sich besser fahren lies und auch evtl. besser am Gas hing.
      Jedoch bringt der Filter ebenso auch einen Leistungsverlust mit.

      Wenn er kalte Luft bekommt fährt er besser.
      Bei warmer Luft schlechter.

      Bei mir fuhr er meist in den frühen Morgenstunden oder Nachts besser weil es dort auch relativ kühl war.
      Jedoch holt sich die offene Bauweise die ganze wärme im Motorraum gleich mit rein.

      Von daher + - 0.

      Der Filter alleine bringt also keinen Schub. Mit anderen Komponenten und Abstimmung denke ich mal schon aber da kommen wir in den Sportbereich.


      Wenn du günstig einen beschaffen kannst, probiere es aus.
      Ich hatte meinen 6 Jahre drin. Zusammen mit dem Sportauspuff gab das ne schöne Kombination und klang sowohl draußen als auch im Auto geil.

    • Du musst das Ding eintragen lassen, dazu kommt, dass du nur den serienmäßigen Auspuff haben darfst und eine Schallschutzmatte an der Motorhaube (innen logischerweise) brauchst.

      Gestern ist bei meinem das Rohr vom Luftfilterkasten abgegangen, hatte es anscheinend nicht richtig wieder festgemacht, wodurch er die Luft aus dem Motorraum gezogen hat, der Karren fuhr sich so, als würde ich mit angezogener Handbremse fahren. :|

      VCDS vorhanden ;)

    • Dass der Filter nur noch mit Serienauspuff gefahren werden darf und evtl. eingetragen wird, ist ja seit 1/2006 schon so.

      Testen kannste es ja mal wenn du einen irgendwo bekommen kannst.
      Wie bereits gesagt. Eigentlich bringt der nur Sound.
      Im Motorraum bekommt der zuviel warme Luft.

    • hallo!

      also auch wenn die k&n nicht so schlecht sind würde ich dir deinem motor zu liebe den original lufi empfehlen.. oder zumindest keine offenen lufi verbaun.

      leistungssteigerung mit einem lufi ist bei einem elektronisch geregelten motor natürlich purer schwachsin.. die luft die der motor bekommt wird über den luftmassenmesser gemessen (lmm) und so wird dann die einspritzmenge an benzin/diesel bestimmt. (beim benziner kommt noch drosselklappenstellung und lambda dazu, rein grob gesehn)

      der luftdurchsatz beim original lufi sollte eigentlich völlig ausreichen und da solltest/hast auch noch genug reserven nach oben hin, das einzige was leistung dabei bringt sind die gefühlten 10 ps durch den sound und in der nacht da man anscheinend als mensch dann dinge lauter wahr nimmt sinds ca gefühlte 20 ps. besser geht das auto aber dadurch nicht

      .. Außer du überlegst auf turbo um zu bauen :D

      lg Christopher

      "Die bewussten Schnellfahrer sind die besseren Autofahrer", Walter Röhrl

    • Schnap dir deine Freundin und kauf ihr was schönes für die 100€ die son Filtergedönse kostet. Das Teil filtert nur Luft und das schlechter als der orginale Filter. Wenn der orginale Filter regelmässig getauscht wird reicht der Luftdurchsatz um deine 1.6er Maschiene zweimal zu beatmen.

      Von der Schweinerei im Ansaugtrakt die das Filteröl verursacht mal ganz zu schweigen.

      Gruß nightmare