Hupe defekt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hupe defekt?

      Folgenden Situation: Mir kam es in der Vergangenheit mehrmals so vor als wenn meine Hupe ziemlich leise wäre. Anfangs habe ich aber immer gedacht, dass ich vielleicht einfach nur zu seitlich draufgedrückt hätte und deswegen der Ton so kurz gewesen wäre. Nachdem ich mich heute wieder gewundert habe, probierte ich die Hupe im Stand bei laufendem Motor aus: kein Ton mehr. Während der Fahrt war es ja zumindest leise. Beim Drücken des Lenkrads (egal, ob seitlich oder mittig, kräftig oder leicht) hört man nur das Klicken eines Schalters im Lenkrad oder im Armaturenbrett aber die Hupe ertönt nicht.

      Ich nehme doch mal an, dass es keine Situation gibt, in der die Hupe deaktiviert ist, oder? Mal wieder ein Fall für die Garantieversicherung?

    • Du hast ne Doppeltonfanfare, dh 2 Hupen. Geh mal zum Händler und lass es checken. Austausch wäre aber selbst möglich. Eine Tröte kostet ca. 36 Eus wenn ich mich nicht irre.

    • Naja, hab ja noch Garantie. Daher werde ich sicher nicht selber tauschen. ;) Hat noch jemand Antworten auf meine obigen Fragen?

      Bei mir wurde letztens die GRA nachgerrüstet. Ist da ein Zusammenhang denkbar?

    • Nachtrag von mir: es waren beide Hupen defekt, die heute vom :) ersetzt wurden. Ich vermute, dass zunächst eine defekt war und dann vielleicht die andere mehr Spannung gesehen hat und auch das zeitliche gesegnet hat. Gezahlt hat es die LifeTime Garantieversicherung ;)