Tempomat Eure Meinung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tempomat Eure Meinung

      Hey Leute,

      ich möchte mir ein Tempomat einbauen lassen. Habe heute mit der Werkstatt gesprochen und die haben gesagt, dass wenn ich MFA besitze, dann würde der Satz 50 Euro Kosten. Ich bin mir aber zu 99 Prozent sicher, dass ich keine besitze, was mich 156 Euro kosten würde. Dazu kommen noch die Kosten für den Einbau. Denke werden so um die 60 Euro, wenn nicht höher, sein.
      Tempomat wird original über VW bestellt.

      Meine Frage ist, ob sich das alles für den Preis lohnt oder soll ich iwo anders suchen? Bitte um Hilfe bzw. Hinweise!

      DANKE

    • Also ich finde der Tempomat ist die beste Erfinden.Ich fahre fast nur Tempomat.Innerorts,ausserhalb,auf der BAB.Im Raum Stuttgart ist fast alles auf der Bundesstrasse begrenzt.Da kommt man gar nicht in Versuchung schneller zu fahren.Tempomat auf 90 km/h und gut.Kann ich nur empfehlen.

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen!"

    • Preis geht wohl in Ordnung. Der Lenkstockschalter kostet 58,41 EUR. Ein neues Lenksäulensteuergerät (falls Du es brauchst) kostet 173,15 EUR. Damit ist der Preis wohl in Ordnung. Günstiger kommst Du mit gebrauchten Teilen und Selbsteinbau. Der Einbau ist an sich nicht kompliziert, jedoch muss das Lenkrad und damit der Airbag raus und die GRA muss freigeschaltet werden. Also ist Selbermachen zumindest nicht ganz ohne Hindernisse möglich.

      Tempomat will ich nicht mehr missen und wäre mir das Geld auch wert.

      Hast Du den eine MFA? Kannst Du Dir z.B. die Restreichweite und den Durchschnittsverbrauch anzeigen lassen?

    • nein das habe ich leider nicht, genau das kotzt mich an, weil mit mfa würde mich das alles 50 euro + einbau kosten, ohne ist das set 156 euro + einbau

      und ich glaube nicht dass es sich lohnt jetzt noch ein mfa einzubauen bzw einbauen lassen. :)

    • ...ich hab auch keine MFA und wie ralfer schon sagte auf gebrauchte teile zurück gegriffen und bin dann so bei 60 euro gewesen für lenksäulensteuergerät und lenkstockhebel...einbau hab ich dann selbst gemacht...wenn man sich das zutraut zwecks airbag ausbauen eigntlich kein wirkliches problem :)
      ...also such dir wenigstens die teile gebraucht zusammen...bei den neupreisen wird einem ja schlecht

      grüße!


      ...und ja die GRA lohnt sich!


      Sent from my iPhone using *zensiert*

    • Tempomat will ich auch nicht mehr vermissen...
      Kumpel von mir hat sich auch einen Einbauen lassen. Audi hat 2Stunden Arbeitsleistung genommen.
      Wenn du dir das Einbauen lassen willst lass dir einen richtigen Kosten Voranschlag machen, dann gibt es kein böses erwachen hinterher.

    • Ralfer schrieb:

      Preis geht wohl in Ordnung. Der Lenkstockschalter kostet 58,41 EUR. Ein neues Lenksäulensteuergerät (falls Du es brauchst) kostet 173,15 EUR. Damit ist der Preis wohl in Ordnung. Günstiger kommst Du mit gebrauchten Teilen und Selbsteinbau. Der Einbau ist an sich nicht kompliziert, jedoch muss das Lenkrad und damit der Airbag raus und die GRA muss freigeschaltet werden. Also ist Selbermachen zumindest nicht ganz ohne Hindernisse möglich.

      Tempomat will ich nicht mehr missen und wäre mir das Geld auch wert.

      Hast Du den eine MFA? Kannst Du Dir z.B. die Restreichweite und den Durchschnittsverbrauch anzeigen lassen?

      also ich bin auch gerade am überlegen, ob ich mir im rahmen eines geplanten lenkradwechsels das gleich einbauen lasse. restreichweite und durchschnittsverbrauch wird doch auch bei der kleinen mfa angezeigt. denn die hab ich nämlich verbaut. brauch ich da auch nur den lenkstockhalter oder auch das lenksäulensteuergerät? ist dieses dann auch kompatibel mit den mufu-tasten beim lenkrad oder ist das wieder was anderes? sorry für die blöden fragen, aber bin in technischen sachen nicht der schlauste ...
    • @ MrBoogie

      Lenksäulensteuergeräte gibt es in folgenden Ausführungen

      Lowline : kein MFA / kein GRA / kein MUFU
      Midline : MFA / GRA / kein MUFU
      Highline : MFA / GRA / MUFU



      Also, wenn du MFA hast dann kannst eine GRA nachrüsten ohne das Lenksäulenstg zu wechseln.
      Wenn du ein MUFU Lenkrad verbauen willst dann musst du in deinem Fall das Lenksäulenstg, gegen ein Highline tauschen.



      MFG

      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -


    • datajam schrieb:

      @ MrBoogie

      Lenksäulensteuergeräte gibt es in folgenden Ausführungen

      Lowline : kein MFA / kein GRA / kein MUFU
      Midline : MFA / GRA / kein MUFU
      Highline : MFA / GRA / MUFU



      Also, wenn du MFA hast dann kannst eine GRA nachrüsten ohne das Lenksäulenstg zu wechseln.
      Wenn du ein MUFU Lenkrad verbauen willst dann musst du in deinem Fall das Lenksäulenstg, gegen ein Highline tauschen.



      MFG

      danke christian!
      ich denke bei mfa ist es egal, ob groß oder klein oder? früher wurde mir mal gesagt, dass MFA nur auf die große bezogen ist. sprich ich müsste mit der kleinen MFA auch das steuergerät wechseln. kann man das irgendwie rausbekommen, welches lenksäulensteuergerät ich habe?