Welche Batterie is möglich ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche Batterie is möglich ?

      Hallo Leute,
      da meine Batterie so langsam den Geist aufgibt wollte ich mal wissen was für ne Batterie ist möglich?(am besten so groß wie möglich ?!)
      Fahr nen Golf 5 1.6FSI
      Baujahr 2003
      Ladestrom sind 110A was ich so rausgelesen habe.
      Kann was kaputt gehen bei einer zu hohen AH zahl ? Ich sag mal so ca bei 80 oder 100 ? ?(

    • 1) Nein
      2) Nein..ähh oder so

      Der Kälteprüfstrom wird i.d.R. in Ampere (A) angegeben. Je höher, desto besser.

      Ah = Ampere-Stunden und entspricht einer Arbeit die die Batterie speichern bzw. abgeben kann. Je größer der Wert ist, desto länger kannste die Hifi Anlage bei ausgeschaltetem Motor laufen lassen :D

      In der Regel passt keine viel größere Batterie in dein Fahrzeug als schon drin ist.
      Hab bei meinem 2.0 TDI neulich die Batterie nach 7 Jahren getauscht und wollte 120 Ah einbauen...no way, weil die von den Abmaßen zu groß ist und nicht in die Batteriehalterung passt. Glaub Standard waren bei mir 78 Ah und jetzt hab ich 80 oder so was. Mess einfach mal deine Batterifassung (Batterie ausbauen) und schau wieviel maximal geht. Dann achte beim Batteriekauf auf die Abmaße. An sich kannst sonst nix falsch machen. 12 Volt haben alle und der Kälteprüfstrom sollte ausreichend sein.

      sst

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D