Zahnriemen beim 1.9 TDI, was brauch ich alles ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zahnriemen beim 1.9 TDI, was brauch ich alles ?

      Hallo Leute,

      also mein 5er 1.9 TDI PD MJ2004 hat jetzt schon 117.000 km auf der Uhr und kommt den Zahnriementausch immer näher.

      Werde es nicht in der VW-Werkstatt machen sondern bei einem vertrauenswürdigen Mechaniker. Ich werde mir aber das Material dafür selbst besorgen. Meine Frage ist, was wird denn alles bei einem Zahnriemenwechsel alles getauscht ?

      Hätte da diesen Zahnriemensatz + Wasserpumpe --> Klick mich

      Da sind dabei: Zahnriemen, Wasserpumpe, Spannrolle, Umlenkrolle und befestigungsmaterial.

      Habe aber gehört, dass bei einem Zahnriementausch auch gleich der Keilrippenriemen mit getauscht wird. Stimmt das ?

      Und brauche ich da auch noch gewisse Spannelemente bzw. Rollen ?


      Lg. Kuukiie

      Biete VCDS für CAN Fahrzeuge im Raum Wien
    • Nein der ist nicht dabei,

      du hast grundsätzlich 2 unterschiedliche Riemen:

      - Zanhriemen läuft von der Kurbwelwelle auf Wasserpumpe dann auf Nockenwelle

      - Keiltrippenriemen treibt Lichtmaschine, Klimakompressor an

      Es empfiehlt sich beim Tausch des Zahnriemens den Keilrippenriemen mit zu wechseln da dieser zum Ausbau des Zahnriemens sowieso ausgebaut werden muss und somit gleich ein neuer ohne Mehraufwand montiert werden kann