RCD300 Radio austausch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RCD300 Radio austausch

      Hi Leute, ich habe mal eine etwas spezielle Frage

      In unserer Familie gibt es 2 mal den Golf 5, ein mal meinen 140 PS TDI Baujahr 2004 und einmal den glaub 107 PS starken Benziner Baujahr 2004 oder 2005. In beiden ist scheinbar ein RCD300 Radio eingebaut, der unterschied ist, dass meine Eltern ein MP3 RCD300 haben und ich nur ein Standard, aber dafür habe ich einen 6 Fach CD wechsler.
      Hier auch mal ein paar Bilder dazu:

      Eltern:



      Meins:



      (Sorry für die schlechte Qualität xD)

      Meine Fragen sind nun folgende:
      - Kann ich die Radios einfach tauschen, aber den mehrfach CD-Wechsler bei mir im Auto drin lassen, sozusagen dass ich das MP3 Radio meiner Eltern bei mir einbaue und sie meines bekommen? (Will CDs mit MP3 Format abspielen können, nichtmehr zwangsweise Audio CDs)
      - Muss ich dann beim Einbau irgendwas beachten, z.B. ein Code den ich nach dem einbau eingeben müsste
      - Ist diese Anleitung im Folgenden ausreichend, oder gibt es noch irgendwas, worauf ich besonders achten sollte? jennifer-kosmetik.de/golf/radio.html

      Bitte um eure Hilfe :)

      Lg

    • Entweder sie sind im Bordbuch oder deine Eltern haben sie vielleicht irgendwo in einem Ordner. Sollten sie gar nicht auffindbar sein, musst du halt mit beiden Radios zum VW Händler fahren und dir von dem den Code auslesen lassen. Die meisten machen das umsonst. Dafür allerdings Personalausweis mitnehmen!!! Wie du den Code eingeben kannst, steht in der Bedienungsanleitung des Radios. Diese sollte sich auch im Bordbuch befinden