H&R Stabi - KW Stabi

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • H&R Stabi - KW Stabi

      Kann mir mal jemand sagen , warum man den Stabi von H&R eintragen lassen muss und den von KW nicht ?
      Habe selbst einen von KW . Hatte mich damals gewundert warum keine Papiere dabei waren .
      Bei meinem Anruf bei KW wurde mir gesagt der müsse nicht eingetragen werden .
      Jetzt lese ich hier im Forum das manche ihren H&R Stabi eingetragen haben .

    • das ist ne gute Frage also bei meine Stabi von H&R ist ein Teilegutachten dabei und da ich ehedem schon das Fahrwerk habe eintragen lassen hat mein Prüfer den Stabi einfach mit aufgeschrieben

    • liegt vielleicht daran weil zb im gutachen von den kw fahrwerken aufgeführt ist das der passende stabi von kw verbaut werden muss ( ab einer bestimmten tieferlegung ) und somit der kw stabi kein extra gutachten benötigt, weil er ja eh nur bei kw fahrwerken passt. der von h&r is ja universell einsetzbar darum brauch er auch ein extra gutachten...