Scheibentönung

    • Golf 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Scheibentönung

      Hey Leute,

      wollte euch fragen, ob es schwer ist eine Scheibentönung selbst durchzuführen? Weil viel will ich nicht mehr in den 3er Golf investieren und daher wollte ich fragen ob man das auch iwo anlernen kann?

      Danke für eure Antworten :D

    • Da gibt es eine ganz neue Internetseite, die heisst google.de und da findet man tausende Beiträge zu diesem Thema. Es gibt sogar auf dieser Seite eine Suchfunktion.
      Zu deiner Frage: Es ist sehr einfach (wenn man nicht ganz auf den Kopf gefallen ist) und eine simple Anleitung aus dem Internet sollte dir schon sehr weiter helfen.

    • wenn ich die sufu nicht benutzt hätte würde ich das hier nicht reinschreiben außerdem ist das ein forum und auf fragen kann man ja mal einfach antworten sonst könnte man ja das alles schließen und sagen wer was braucht geht zu google !

    • Schau mal hier: youtube.com/watch?v=8JWnpSQY1Wo

      Ob man es sich letztlich selbst traut ist eine Frage des handwerklichen Könnens und der eigenen Ansprüche am das Ergebnis. Habe es bei meinen letzten zwei Wagen (die keine Tönung ab Werk hatten) jeweils machen lassen, da ich kein Geld in gute Folie investieren wollte, die dann im verklebten Zustand nicht optimal aussieht...besonders schwierig sind gewölbte Flächen und die Übergänge zu den Scheibenrändern.

    • Ich kann es dir nur empfehlen das in professionelle Hände zu geben! So teuer ist es nicht und du hast keinen Ärger. Ein komplett blasenfreies Ergebnis zu bekommen ist meiner Meinung nicht ganz leicht. Vorallem bekommst du so gut wie überall Garantie auf das ganze. Bei meinem Golf 5 hat selbst ein Profi 5 Std gebraucht und nur geflucht...