Turbolader hinüber ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Turbolader hinüber ?

      Hallo "Golfer" 8o
      ich bin neu hier in dem Forum. Mache mir echte Gedanken wegen meinem Wagen. Fahre einen Golf V 1,9 TDI 90 PS EZ 11.2004
      Habe jetzt 128.000 km auf der Uhr.
      Folgendes ist passiert. Am 18.08.12 hat es einen Ruck während des Fahrens gegeben; wollte gerade in den zweiten Gang schalten. Sofort war die Leistung weg und der Wagen hörte sich an wie ein Traktor. Das es NICHT der Auspuff sein kann war mir sofort klar. Ging auch nur noch Schritt fahren. Und gequalmt hat er ohne Ende. Schwarz ! Habe es gerade noch bis nach Hause in die Garage geschafft. war noch ca. ein knapper km. Bergauf. ADAC geordert. Der kam, las ihn aus; Ladedruck; und sagte wahrscheinlich der Turbolader. Mein privater Schrauber meinte das auch. zu 99,9 % wäre es der Turbo. Ich glaube es auch fast ?( Nur so vom Gefühl her.
      Noch eine ganz wichtige Info: Seit Mai diesen jahres sprang er sehr schlecht an wenn er warm war. Auch hatte ich immer das Gefühl, daß keine richtige Leistung kam (ich weiß......mit 90 PS kann auch keine richtige Leistung kommen :cursing: ) Hatte immer so den Eindruck, daß ein Loch im Auspuff wäre. Hat er aber nicht. Ließ ihn vorm Urlaub Anfang Juni auslesen. Keine Fehlermeldung ! So sind wir auch in Urlaub gefahren. Alles so weit auch gut. Bis auf das blöde schwere Anspringen.
      Meine Frage an das werte Forum: Muss jetzt beim Wechsel des Turboladers auch der Ladeluftkühler mit erneuert werden ? Kann der auch einen echten Schaden bekommen haben ? Und was könnte da an Kosten auf mich zukommen. Oder wäre es besser, den Wagen zu verkaufen. Habe ein Angebot von 4000,- bekommen. Wollte aber doch mind. 5.900,- dafür haben. Defekt wohl bemerkt. Wenn ich ihn ganz verkaufen würde wollte ich noch 7.300,- dafür haben. Weil, der steht da wie aus dem Ei gepellt. Ist wirklich sehr gepflegt.
      Und 128.000 für nen TDI ist ja noch gar nix. Habe ihn gestern schon mal bei mobile.de rein gesetzt. Da könnt ihr die Bilderchen sehen.
      Bin sehr sehr gespannt auf die Infos und Antworten die ich bekomme.
      Schöne Grüße an alle von mosche :thumbup:

    • Wenn der Turbo defekt ist, muss die LL-Anlage minimum demontiert und gereinigt werden. Sonst sind Fremdkörper im System nicht ausgeschlossen.


      Oder wäre es besser, den Wagen zu verkaufen. Habe ein Angebot von 4000,- bekommen. Wollte aber doch mind. 5.900,- dafür haben. Defekt wohl bemerkt. Wenn ich ihn ganz verkaufen würde wollte ich noch 7.300,- dafür haben. Weil, der steht da wie aus dem Ei gepellt. Ist wirklich sehr gepflegt.


      7300 ist unrealistisch. Ebenso 5900. Für einen 2004'er mit ggf Laderschaden sind 4000 realistisch bzw ein guter Preis.

      Heile Fahrzeuge gibt es zu ähnlichen Preisen. Auf die schnelle mal ge"mobil't"...

      suchen.mobile.de/auto-inserat/…66412692.html?origin=PARK
      suchen.mobile.de/auto-inserat/…59624032.html?origin=PARK
      suchen.mobile.de/auto-inserat/…66360634.html?origin=PARK

      Von daher sind Deine Preisvorstellungen doch eher ein Wunsch statt real. ;)
    • Sevus,

      also wenn er schwaz hinten rausraucht ist es def. der Turbo.

      Das mit dem im warmen Zustand schlecht anspringen, ist eine 1,9 TDi Krankheit.

      Evtl. schwache Batterie ( bei mir wars danach besser), Anlasser ( zu 95%).


      Würde dir empfehlen den Turbolader instandsetzten zu lassen ist um einiges günstiger und er ist wie neu ;)