1.4 TSI Steuerzeiten auslesen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1.4 TSI Steuerzeiten auslesen

      Hallo,
      habe mir einen 6er 1.4 TSI 122 PS zugelegt. Habe schon viel gelesen und gesucht über Mototrenprobleme dieses Typs. Nun habe ich auch ab und zu eine "wellige" Beschleuning aber nur wenn es richtig warm draußen ist. Er klackert jedoch nicht beim Kaltstart wie manch andere bei Youtube oder hier im Forum. Jetzt mal die Frage: Kann man die Steuerzeiten mit VCDS auslesen oder geht es nur bei VW? Darüber hinaus natürlich ob es auch andere Fehler in irgendeiner Form gibt... Und was hat es mit den Softwareupdates auf sich? Was wird da aktualisiert?
      Danke schon mal!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Linx ()

    • Das geht mit dem VCDS, ich weiß nicht genau welche Messwerteblock es war (glaube zwischen 90 und 94) aber er ist deffinitiv auszulesen, das Problem sitzt aber an einer anderen Stelle, es gibt keine Referenzwerte, somit kannst du dein Ergebnis nicht auswerten.
      Man muss eigentlich schon direkt nach dem Kauf die Werte auslesen und dann mit den aktuellen Vergleichen.


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator