23.09.12 13. Int. NORD TUNERZ Tuning Treffen MARKENOFFEN

    • Nord

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Moin Torben,

      das ist das bekannte Treffen in Varel, was eigentlich jedes Jahr an dem We stattfindet und immer das Abschlusstreffen der Nordens darstellte. War die letzten Jahre auch immer gut von uns vertreten, dieses Jahr leider erstmalig markenoffen...

      Ich lieg zu der Zeit dieses jahr aber am Strand ;)

      Gruß Christoph

    • Und soo verlieren Treffen an Qualität! Ich will mir da keine Opel, Mercedes oder BMWs anschauen! Hey klar so ist mehr Profit drin, komisch Peter meinte ihm ist das nie so wichtig gewesen... Naja eigentlich wollte ich und paar Leute wollten dahin, aber auf Grund des Sinneswandels der Betreiber: kein Bedarf.

      Das einzige gute markenoffene Treffen ist die XS.

      Gruß Martin
    • StraightShooter schrieb:


      Torben, letztes Jahr wars du da. :) So neu ist es also nicht.

      Mal schauen, wenn das Wetter passt und sonst nichts besonderes anliegt bin ich dabei.


      LG Eike


      Das hab ich wohl auf dem Schirm Eike nur das es Markenoffen ist find ich Mist kein Bock auf die JDM Schleudern mit Riffelblechfussmatten.
      Find es so wie Martin schon schrieb nen Abstieg :thumbdown:

      Wenn man mal Bilder schaut von Nienburg

      Nen Micra mit Lenso Felgen usw hab ich kein Bock drauf da können wir besser selber was machen (meine Meinung)
      Gruß Torben
    • Also ich persönlich muss sagen, dass meine Markenaffinität noch nicht so groß ist, dass ich es nicht ertragen könnte, fremde Fabrikate auf einem Treffen zu sehen. Auf dem Treffen letztes Jahr waren auch genug Autos der Dorftunerfraktion deren Anblick ich mir hätte ersparen können, Qualität ist also relativ.

      Aber wie auch immer, man will ja niemanden dazu zwingen, dass er mal über den Tellerrand schauen muss :P , bin daher auch für ein Regionaltreffen, das ziehe ich jedem Tuningtreffen ob Marken gebunden oder offen vor.

      Aber an der Geschichte mit dem Profit ist was dran, ich erinnere mich da an die Ansprache bei der Preisverleihung. :whistling:

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Denke die Rede vom Peter ist uns allen noch in Erinnerung, hab sowas aber schon nach seinem "Gejammer" in OHZ befürchtet. Klar muss sich sowas auch halbwegs rentieren als Veranstalter, aber Varel war doch auch so immer proppenvoll die letzten Jahre mit vielen schönen VAG Fahrzeugen und hauptberuflich betreibt er ja seinen Sticker und Merchandisingladen!?

      Ich bin absolut kein VAG-Verfechter und schau mir auch gern andere gutgemachte Fahrzeuge an, nur bei den aktuellen Fb-Ankündigungen (wer da auftauchen will) bereue ich es kein bisschen das Treffen dieses Jahr zu verpassen. Über Qualität lässt sich immer vortrefflich streiten und einige Schrottautos werden immer dabei sein, es darf nur nicht die Masse werden...

      Vielleicht sollten wir uns lieber zusammensetzen und was richtig schönes nochmal im September aufziehen???

      Gruß Christoph