Fla nachrüstung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fla nachrüstung

      moin,

      habe mir gestern fla nachgerüstet nun habe ich das problem das es nicht läuft. Habe die Can-Bus Leitungen erstmal nur provisorisch in den OBD Stecker gesteckt (sind nich angelötet). Der Hebel ist auch noch der zum Rasten drin (kann es damit zusammen hängen)? Hier mal der log wo die Fehler drin sind.

      Adresse 09: Zentralelektrik (J519) Labeldatei: DRV\1K0-937-08x-09.clb
      Teilenummer SW: 1K0 937 087 Q HW: 1K0 937 087 D
      Bauteil: BCM PQ35 H 103 0651
      Revision: 00103 AG
      Codierung: 40180A3A9827F3C04088008C6400092443D50088736D8520648000200000
      Betriebsnr.: WSC 12345 123 45678
      VCID: 3F81C0FF3E7DBCFB3A9

      Subsystem 1 - Teilenummer: 1K1 955 119 F Labeldatei: DRV\1KX-955-119.CLB
      Bauteil: Wischer 19021 21 0512
      Codierung: 009795

      Subsystem 2 - Teilenummer: 1K0 955 559 AH Labeldatei: DRV\1K0-955-559-AG.CLB
      Bauteil: RLS 210210 05 54 0403
      Codierung: 0330AD

      Subsystem 3 - Teilenummer: 1K8 951 171
      Bauteil: DWA-Sensor 00 001 0104

      Subsystem 4 - Teilenummer: 1K8 951 605
      Bauteil: LIN BACKUP HO H09 9002

      2 Fehlercodes gefunden:
      03395 - Steuergerät für Fernlichtassistent
      004 - kein Signal/Kommunikation
      Freeze Frame:
      Fehlerstatus: 01100100
      Fehlerpriorität: 6
      Fehlerhäufigkeit: 1
      Verlernzähler: 52
      Kilometerstand: 49332 km
      Zeitangabe: 0
      Datum: 2028.14.05
      Zeit: 07:27:46

      Freeze Frame:
      Kl.15 EIN
      Spannung: 12.30 V
      ein
      ein
      Kl.50 AUS
      aus
      aus

      00061 - Fußraumleuchten
      010 - Unterbrechung/Kurzschluss nach Plus
      Freeze Frame:
      Fehlerstatus: 01101010
      Fehlerpriorität: 5
      Fehlerhäufigkeit: 1
      Verlernzähler: 52
      Kilometerstand: 49332 km
      Zeitangabe: 0
      Datum: 2028.14.05
      Zeit: 07:27:48

      Freeze Frame:
      Kl.15 EIN
      Spannung: 12.35 V
      ein
      ein
      Kl.50 AUS
      aus
      aus

      -------------------------------------------------------------------------------
      Adresse 19: Diagnoseinterface Labeldatei: DRV\1K0-907-530-V4.clb
      Teilenummer SW: 1K0 907 530 AD HW: 1K0 907 951
      Bauteil: J533 Gateway H07 0112
      Revision: H07 01 Seriennummer: 180210F2000527
      Codierung: E9A17F06500242000002
      Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
      VCID: 69D53EA71079E24BB4D

      1 Fehler gefunden:
      03395 - Steuergerät für Fernlichtassistent
      004 - kein Signal/Kommunikation
      Freeze Frame:
      Fehlerstatus: 01100100
      Fehlerpriorität: 2
      Fehlerhäufigkeit: 1
      Verlernzähler: 52
      Kilometerstand: 49332 km
      Zeitangabe: 0
      Datum: 2028.14.05
      Zeit: 07:28:51


      -------------------------------------------------------------------------------
      Adresse 20: Fernlichtassistent (J844) Labeldatei: DRV\8K0-857-511.clb
      Teilenummer SW: 5K0 857 511 B HW: 8P0 857 511 C
      Bauteil: FLA H04 0006
      Revision: AA001002
      Codierung: 02019B6B74745D545420363E00
      Betriebsnr.: WSC 05311 123 08193
      VCID: 2D5D8AB7E4113E6B985

      1 Fehler gefunden:
      01312 - Datenbus Antrieb
      004 - kein Signal/Kommunikation
      Freeze Frame:
      Fehlerstatus: 01100100
      Fehlerpriorität: 6
      Fehlerhäufigkeit: 1
      Kilometerstand: 1048575 km
      Zeitangabe: 0


      -------------------------------------------------------------------------------
      Kann eventuell einer weiter helfen? Danke im vorraus.

      gruß hujilo

      "In einen Audi quattro kannst Du einen dressierten Affen setzen, der gewinnt auch"

    • Sicher das an der OBD Buchse überhaupt die richtigen CAN Leitungen anliegen?
      Das ist nämlich auch immer das Problem beim Xenon nachrüsten. Wär da die CAN Leitungen abgreift für das ALWR Steuergerät hat das gleiche Problem. Leg die Leitungen ans CAN Gateway Pin 6 Low und Pin 16 High und dann sollte es auch funktionieren
      Gruß Matze

    • ja ist mir auch grad aufgefallen es muss ja nicht an den can bus sondern an can antrieb. problem ist ja das man an das schei.ss gateway so schlecht rankommt. wo kann man noch den Can Antrieb abgreifen eventuell BMC? da komme ich einfacher dran.

      gruß hujilo

      "In einen Audi quattro kannst Du einen dressierten Affen setzen, der gewinnt auch"

    • Ich habs bis jetzt beim Xenon nachrüsten bei 3 Golf 6 immer am CAN Gateway abgegriffen indem ich mir aus den Leitungen
      000 979 009E und der 000 979 012E und den Steckern, 8K0 973 754 und 8K0 972 994 einen Adapter gebaut hab. Hab die 2 Leitungen ausm CAN Gateway mit einem kleinen Schlitzschraubendreher ausgepinnt und dann in den 8k0 973 754 eingepinnt. Dann in den 8k0 972 994 die 000 979 012E eingepinnt und an je ein Ende der 000 979 009E an die Enden der Leitungen vom Kabel 000 979 012E angelötet. Die 000 979 009E kannst du dann wieder ins CAN Gateway einstecken und dann die Stecker zusammenstecken. Schon hast du eine Verlängerung der benötigten Teile. An die Verbindungsstellen der beiden Leitungen kannst du dann auch gleich die Leitungen für den FLA mit anlöten
      Gruß Matze

    • ja dann muss ich mir mal wieder die finger brechen und den stecker rausholen. alles so verbaut in der kiste

      "In einen Audi quattro kannst Du einen dressierten Affen setzen, der gewinnt auch"

    • moin,

      habe mir gestern fla nachgerüstet nun habe ich das problem das es nicht läuft. Habe die Can-Bus Leitungen erstmal nur provisorisch in den OBD Stecker gesteckt (sind nich angelötet). Der Hebel ist auch noch der zum Rasten drin (kann es damit zusammen hängen)? Hier mal der log wo die Fehler drin sind.

      Adresse 09: Zentralelektrik (J519) Labeldatei: DRV\1K0-937-08x-09.clb
      Teilenummer SW: 1K0 937 087 Q HW: 1K0 937 087 D
      Bauteil: BCM PQ35 H 103 0651
      Revision: 00103 AG
      Codierung: 40180A3A9827F3C04088008C6400092443D50088736D8520648000200000
      Betriebsnr.: WSC 12345 123 45678
      VCID: 3F81C0FF3E7DBCFB3A9

      Subsystem 1 - Teilenummer: 1K1 955 119 F Labeldatei: DRV\1KX-955-119.CLB
      Bauteil: Wischer 19021 21 0512
      Codierung: 009795

      Subsystem 2 - Teilenummer: 1K0 955 559 AH Labeldatei: DRV\1K0-955-559-AG.CLB
      Bauteil: RLS 210210 05 54 0403
      Codierung: 0330AD

      Subsystem 3 - Teilenummer: 1K8 951 171
      Bauteil: DWA-Sensor 00 001 0104

      Subsystem 4 - Teilenummer: 1K8 951 605
      Bauteil: LIN BACKUP HO H09 9002

      2 Fehlercodes gefunden:
      03395 - Steuergerät für Fernlichtassistent
      004 - kein Signal/Kommunikation
      Freeze Frame:
      Fehlerstatus: 01100100
      Fehlerpriorität: 6
      Fehlerhäufigkeit: 1
      Verlernzähler: 52
      Kilometerstand: 49332 km
      Zeitangabe: 0
      Datum: 2028.14.05
      Zeit: 07:27:46

      Freeze Frame:
      Kl.15 EIN
      Spannung: 12.30 V
      ein
      ein
      Kl.50 AUS
      aus
      aus

      00061 - Fußraumleuchten
      010 - Unterbrechung/Kurzschluss nach Plus
      Freeze Frame:
      Fehlerstatus: 01101010
      Fehlerpriorität: 5
      Fehlerhäufigkeit: 1
      Verlernzähler: 52
      Kilometerstand: 49332 km
      Zeitangabe: 0
      Datum: 2028.14.05
      Zeit: 07:27:48

      Freeze Frame:
      Kl.15 EIN
      Spannung: 12.35 V
      ein
      ein
      Kl.50 AUS
      aus
      aus

      -------------------------------------------------------------------------------
      Adresse 19: Diagnoseinterface Labeldatei: DRV\1K0-907-530-V4.clb
      Teilenummer SW: 1K0 907 530 AD HW: 1K0 907 951
      Bauteil: J533 Gateway H07 0112
      Revision: H07 01 Seriennummer: 180210F2000527
      Codierung: E9A17F06500242000002
      Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
      VCID: 69D53EA71079E24BB4D

      1 Fehler gefunden:
      03395 - Steuergerät für Fernlichtassistent
      004 - kein Signal/Kommunikation
      Freeze Frame:
      Fehlerstatus: 01100100
      Fehlerpriorität: 2
      Fehlerhäufigkeit: 1
      Verlernzähler: 52
      Kilometerstand: 49332 km
      Zeitangabe: 0
      Datum: 2028.14.05
      Zeit: 07:28:51


      -------------------------------------------------------------------------------
      Adresse 20: Fernlichtassistent (J844) Labeldatei: DRV\8K0-857-511.clb
      Teilenummer SW: 5K0 857 511 B HW: 8P0 857 511 C
      Bauteil: FLA H04 0006
      Revision: AA001002
      Codierung: 02019B6B74745D545420363E00
      Betriebsnr.: WSC 05311 123 08193
      VCID: 2D5D8AB7E4113E6B985

      1 Fehler gefunden:
      01312 - Datenbus Antrieb
      004 - kein Signal/Kommunikation
      Freeze Frame:
      Fehlerstatus: 01100100
      Fehlerpriorität: 6
      Fehlerhäufigkeit: 1
      Kilometerstand: 1048575 km
      Zeitangabe: 0


      -------------------------------------------------------------------------------
      Kann eventuell einer weiter helfen? Danke im vorraus.

      gruß hujilo


      Über 1mio Kilometer auf dem Buckel? Wow! :)

      Gesendet von meinem HTC Desire HD A9191 mit Tapatalk 2

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.

    • so fla läuft nach den ich das am antriebs can angeschlossen habe, nur leider ist das tacho zu alt und das symbol fehlt naja dann auf ein tacho mit farbdisplay warten.

      gruß hujilo

      "In einen Audi quattro kannst Du einen dressierten Affen setzen, der gewinnt auch"

    • Datt is ja schön, daß er bei Dir läuft :)
      Muß ich noch Mal schauen, warum bei mir noch nicht :S
      Codiert selber ist er, und meldet auch keine Fehler.
      Im Bordnetzsteuergerät ist er aktiviert, und im Gateway auch drinn.

      Habe ja auch noch den alten Tacho, ohne das passende Symbol, und den einrastenden Fernlicht-Hebel.

      Gruß groundi

      1.8 TSI, DSG, MJ 2010 in LC5F, Xenon-LED-TFL, R-LED-Rückleuchten, FLA, Licht-Sicht-Spiegelpaket, Sportfahrwerk, PDC, Rückfahrkamera, MFA+, R-MFL, Leder cornsilkbeige, Standheizung, 18" Watkins Glen, RNS510 + Sprachbedienung, Premium-FSE, etc.

      VCDS Codierungen und Fehler auslesen / löschen im Raum Hamburg-Ost --- per PN
      Der Vorgänger: groundis kleiner Golf V United BGP
    • Jo, habe ein 651er BCM

      Allerdings werd ich gleich noch Mal ne Testfahrt machen.

      Mir ist aufgefallen, daß Deine Codierung abweicht.
      Bei der 5 Stelle hast Du eine 9 und ich eine 8.

      Direkt wird diese auch nicht bei Änderung per langer Codierung gespeichert, sondern immer auf 8 zurück gesetzt.
      Obwohl er "Codierung akzeptiert" angezeigt hat.
      Hab dann die komplette Codierung manuell neu eingegeben, und nun hat er sie gespeichert.
      Bin Mal gleich gespannt :)

      LG groundi

      1.8 TSI, DSG, MJ 2010 in LC5F, Xenon-LED-TFL, R-LED-Rückleuchten, FLA, Licht-Sicht-Spiegelpaket, Sportfahrwerk, PDC, Rückfahrkamera, MFA+, R-MFL, Leder cornsilkbeige, Standheizung, 18" Watkins Glen, RNS510 + Sprachbedienung, Premium-FSE, etc.

      VCDS Codierungen und Fehler auslesen / löschen im Raum Hamburg-Ost --- per PN
      Der Vorgänger: groundis kleiner Golf V United BGP
    • was sagt der Fehlerlog? zum aktivieren das fernlicht nach hinten drücken und wieder zurück ziehen, falls kein tastfernlichtschalter noch dran ist.der schalter muss auf auto stehen.

      gruß hujilo

      "In einen Audi quattro kannst Du einen dressierten Affen setzen, der gewinnt auch"

    • Fehler hat er mit der alten ( 8er Codierung ) auch nich gehabt.
      Hat "Keine Fehler" angezeigt.

      Tasthebel bab ich auch noch nicht. Mit der Lichtschalterstellung auf "Auto" wußte ich schon.

      Werd gleich Mal los fahren... muß nur erst nen Stück raus aus der stadt, auf die Landstraße ;)

      Danke schon Mal :)

      1.8 TSI, DSG, MJ 2010 in LC5F, Xenon-LED-TFL, R-LED-Rückleuchten, FLA, Licht-Sicht-Spiegelpaket, Sportfahrwerk, PDC, Rückfahrkamera, MFA+, R-MFL, Leder cornsilkbeige, Standheizung, 18" Watkins Glen, RNS510 + Sprachbedienung, Premium-FSE, etc.

      VCDS Codierungen und Fehler auslesen / löschen im Raum Hamburg-Ost --- per PN
      Der Vorgänger: groundis kleiner Golf V United BGP
    • Tja, datt gute Stück habe ich noch immer nicht zum laufen gebracht.
      Lichtschalter ist auf Auto, und wenn ich den Feststellfernlichthebel nach hinten drücke, und wieder gleich zurück schwenke,
      geht Fernlicht dennoch nicht über FLA.
      Bleibt also aus, und wenn ich den Hebel nicht zurück schwenke, bleibt Fernlicht wie gewohnt dauerhaft an.
      Auch die BCM Einstellung "Fernlicht getastet" ändert daran nichts.

      Der FLA ist so eingestellt, daß er ab 57 KmH aktivierbar ist, sich ab der Unterschreitung von 27 KmH automatisch
      deaktiviert, und bei Ortserkennung abblendet.

      In der Verbauliste im CAN ist er ebenso eingetragen, wie auch im BCM codiert.
      Aktuelle FLA-Codierung derzeit 02019B6B74745D545420363E00
      Angeschlossen ist er natürlich am Antriebs-CAN direkt am Gateway.

      Was mich etwas stutzig macht...
      Wenn ich mir über VCDS "erweiterte Messwerte" den FLA-Bereich anschaue, ist er dort als aktiviert markiert, was sich auch nicht ändert.
      Fernlicht wird dort als deaktiviert angezeigt, egal, ob es durch den Fernlichthebel tatsächlich eingeschaltet ist, oder nicht.
      Kamerasichtfeld wird als "frei" gemeldet, selbst wenn ich die Linse z.b. mit der Hand abdecke.

      Also irgendwo ist da noch der Hase im Pfeffer... :S

      Mein BCM ist eins mit 087 R Endung und SW0651, der FLA ein 5K0 857 511 B und mein CAN-Gateway ein 1K0 907 530 AD H07 0112

      Vieleicht hat ja noch Jemand von Euch hier eine zündende Idee ;) Selber bin ich grad mit meinem Latein ein wenig am Ende :(

      LG groundi

      1.8 TSI, DSG, MJ 2010 in LC5F, Xenon-LED-TFL, R-LED-Rückleuchten, FLA, Licht-Sicht-Spiegelpaket, Sportfahrwerk, PDC, Rückfahrkamera, MFA+, R-MFL, Leder cornsilkbeige, Standheizung, 18" Watkins Glen, RNS510 + Sprachbedienung, Premium-FSE, etc.

      VCDS Codierungen und Fehler auslesen / löschen im Raum Hamburg-Ost --- per PN
      Der Vorgänger: groundis kleiner Golf V United BGP
    • Ok, werde ich mir die Grundeinstellung noch Mal anschauen.
      Ist da bezüglich der Prozedur bei der Grundeinstellung noch was zu beachten ?

      Danke und Gruß groundi

      1.8 TSI, DSG, MJ 2010 in LC5F, Xenon-LED-TFL, R-LED-Rückleuchten, FLA, Licht-Sicht-Spiegelpaket, Sportfahrwerk, PDC, Rückfahrkamera, MFA+, R-MFL, Leder cornsilkbeige, Standheizung, 18" Watkins Glen, RNS510 + Sprachbedienung, Premium-FSE, etc.

      VCDS Codierungen und Fehler auslesen / löschen im Raum Hamburg-Ost --- per PN
      Der Vorgänger: groundis kleiner Golf V United BGP