Wasser im Innenraum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wasser im Innenraum

      Hallo Leute,
      ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

      Mein Auto stand nun 3 Tage ohne das benützt wurde und als ich heute ins Auto gestiegen bin sah ich das die vorderen
      Fußmatten (Gummi) Nass waren. (es hat die letzten zwei Nächte durchgeregnet)

      Ich habe sofort mit dem Finger gegriffen wo es durchkommen könnte und das Dachfenster sowie die Seitenfenster sind komplett dicht.
      Da ist nichts nass und auch keine Wasserflecken erkennbar.

      Als ich mir die Matte angesehen habe habe ich noch bemerkt das Sie auch ganz vorne wo es schräg ist, wo sich normalerweise kein Wasser bildet auch feucht ist. Kann es sein, dass durch die Lüftung etwas eingedrungen ist?

      Ich habe auch dort mit dem Finger alles abgegriffen und musste feststellen auch alle trocken.


      Sehr mysteriös. Man sollte vielleicht dazu sagen, dass ich das noch nie hatte.

      Das "Wasser" habe ich berührt und daran gerochen es ist normales Wasser.



      DANKE DANKE DANKE

    • Der Golf hat etwa hinter dem Bordnetzsteuergerät eine kleine Klappe die in den Motorraum, beziehungsweise in den Bereich des Windlaufgrills geht.
      Da sich unter dem Windlaufgrill generell gerne mal Dreck ansammelt, könnte ich mir vorstellen das dort das Wasser schlecht beziehungsweise gar nicht mehr (?) ablaufen kann. Und so über die Klappe, Feuchtigkeit in das Fahrzeuginnere kommen könnte. (Normalerweise läuft das Wasser von dort, über eine kleine Öffnung in den Radhausbereich ab).

      Eventuell mal nachsehen bzw. mit etwas Wasser kontrollieren.

    • Das müßtest du sehen wenn du den ein bissel Hochklappst und hinein leuchtest,
      denn dort müßte bei Verstopfung richtig viel Wasser drinne stehen....

      Ansonsten guck mal bei den Abläufen an der A-Säule. vielleicht läufts dir dort unten ins Fahrzeug.
      Bei mir waren sie ja oben Undicht und damit war auch der Himmel, a-Säule etc alles Nass....

      Einfach mal Wasser mitn Schlauch drüber kippen und dann wirst ja sehen wo es Her kommt..

      Viel Glück ;)