Mein Montagsauto - elektrische Lordosestütze defekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Mein Montagsauto - elektrische Lordosestütze defekt

      Hi Leute,

      langsam glaube ich, dass mein Auto auseinander fällt. Nachdem ich mein Auto aus der Werkstatt geholt habe, weil das gesamte Kraftstoffsystem getauscht worden ist, habe ich mir den Fahrersitz wieder so eingestellt, wie ich ihn haben wollte.

      Dabei habe ich auch die elektrische Lordosestütze wieder höher gestellt. Mit einem Mal gibt es ein "krachendes" Geräusch und ich hatte das Gefühl, dass die Lordosestütze "nach innen" gefallen ist. Also in den Sitz rein...

      Ich habe beim Freundlichen angerufen und gefragt, ob (auch) das von meiner Verlängerungsgarantie gedeckt ist. Allerdings wurde mir das verneint. Günstigstenfalls ist die Lordosestütze aus der Führung gefallen (ca. 200 €) , schlimmstenfalls muss das ganze Teil getauscht werden (ca. 550 € + Arbeitsstd.).

      Was - verdammt noch eins - baut VW da? Irgendwie fällt alles auseinander. Und das bei einem Auto, welches Ende 2007 gebaut worden und seitdem nur 55Tkm gefahren worden ist. So - nachdem das raus ist...

      Meint Ihr man kann so etwas selbst reparieren, sofern die Stütze nur aus der Führung gerutscht ist? Ich habe Ledersitze und müsste wohl den Sitzbezug entfernen. Oder sollte ich davon die Finger lassen? Dazu muss ich sagen, dass mein handwerkliches Geschick ungefähr dem eines Hamsters entspricht....

      Danke!

      Frustgruß

      Fabian

    • Das heisst nicht dass die kaputt ist.
      Ich hatte mich mal bei einem Fahrertraining bei ner Vollbremsung so in den Sitz gedrückt, dass es knackte und die Lordosestütze irgendwie weg war.
      Dachte auch die ist kaputt. Aber die war nur ausgehängt im Sitzgestell. Verkleidung runter, eingehängt, ging wieder

      [customized] - NWT powered

    • Ich hatte schon zwei mal das Vergnügen einer defekten Lordose. Allerdings hab ich 0 cent bezahlt hat alles die verlängerte Garantie übernommen da würde ich nochmal nachhaken ...

    • @paramedic: Wie bekomme ich denn die Verkleidung runter? Gibts dafür irgendwo eine Anleitung?

      @DakotaUwe: Das ist ja interessant! Mir wurde gesagt, dass die Sitze nicht von der Baugruppengarantie erfasst sind. Da werde ich tatsächlich mal nachhaken! Danke!