Heckklappe schließt nicht mehr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckklappe schließt nicht mehr

      Hallo Liebe User,

      seit heute lässt sich meine Heckklappe von meinem Golf 5 Bj. 2005 (das einteilige Emblem) nicht mehr schließen (ist während der fahrt aufgegenagen). Hatte das Problem schonmal vor ca. einer Woche, allerdings ging es dann wieder nach ein Paar mal auf und zu machen. Jetzt ist meine Frage, ob man festellen kann, ob es an dem Kabelbaum, dem Öffner oder an etwas anderem liegt.
      Meine 2. Frage ist ob ich einen gebrauchten Heckklappenöffner kaufen kann und dieser nach dem Einbau wieder ganz normal schließt oder ob man ihn "synchronisieren muss, damit er funktioniert, wenn man die Zentralverriegelung betätigt.

      Vielen Dank!

      Flexonstacks

      Best regards

      Flexonstacks
      _______________________

      Golf V 1.9 TDI
      Bj. 05
      Grau
      BBS - 225/45 R17

    • danke,

      kann es denn auch an etwas anderem liegen als an dem öffner selbst ? Kontakt lose oder ähnliches ?

      Best regards

      Flexonstacks
      _______________________

      Golf V 1.9 TDI
      Bj. 05
      Grau
      BBS - 225/45 R17

    • hast du also keine Funktion wenn du den Öffner betätigst ? man hört dann ja immer so ein geräuscht vom öffnen wenn man ihn betätigt, auch wenn schon offen ist.
      hast du vlt mal geguckt dass es sich vlt irgendwie verschließt ? man aufgeschlossen als es nicht geklappt hat ?

      Gruß Chris,
      meinGOLF.de Moderator

      Mein Komplettumbau - 1.4er auf 2.0 TSI DSG - Trendline war gestern :love:
      Kann mit VCDS HEX+CAN dienen.
    • Hi,

      danke für die Bemühungen schonmal. ;)

      Also wenn die Heckklappe offen ist und ich den Schalter betätige hört man ein ganz leises klicken, ich glaube das meinst du oder?
      Allerdings kann ich den Mechanismus auch bei offener Klappe nicht schließen (müsste ja normalerweise klappen mit den Fingern).
      Es macht auch keinen Unterschied, ob das Auto offen oder geschlossen ist. Auch mit der Zentralverriegelung im Auto (Fahrertür) wird nichts bewirkt.
      Zum Thema mit der Fernbedienung: Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich auch beim Kauf noch keine Funktion bei dieser Taste hatte.
      Wenn ich den Mechanismus bei geöffneter Heckklappe schließe bleibt der Haken für nicht mal eine Sekunde geschlossen aber springt sofort wieder auf. Ich denke es sollte also ausreichen, wenn ich nur den Schließmechanismus erneuer oder ?

      ebay.de/itm/VW-Passat-3C-Varia…m2c671062ac#ht_1905wt_699

      Best regards

      Flexonstacks
      _______________________

      Golf V 1.9 TDI
      Bj. 05
      Grau
      BBS - 225/45 R17

    • wäre auf jeden fall eine günstige Lösung. das würde ja bedeuten dass deiner einfach nur kaputt sein und mehr als eine kaputte Feder kann da ja eigentlich nicht sein.
      also würde ich deinen mal ausbauen und nachschauen ;)

      Gruß Chris,
      meinGOLF.de Moderator

      Mein Komplettumbau - 1.4er auf 2.0 TSI DSG - Trendline war gestern :love:
      Kann mit VCDS HEX+CAN dienen.
    • Guten Abend
      Ich habe gerade auch so ein Problem am Auto meiner Freundin..

      Also die Heckklappe öffnet... Jedoch verriegelt die Heckklappe beim zumachen erst wenn man voll zu schlägt...

      Der Heckwischer macht auch noch und man hört den Öffner klicken...

      Was könnte man da machen?? Hat jemand vielleicht mal nen Tipp?? Oder auch das schloss??

      Gruß Joe