Exact M 18W

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Exact M 18W

      Seit einigen wochen ist meine neue Aktivanlage fertig:
      Pioneer DEH 8600
      Xetec P4
      Ht Eton Discovery
      und Exact M 18w. Wer hat den noch ?
      Ich finde, daß er alles andere als linear spielt, die Bässe sind teilweise stark überbetont und wummern und so im Bereich 1Khz ists auch nicht wirklich sauber.
      Die Türen sind natürlich komplett gedämmt.
      Ich überlege ernsthaft, ob ich den Tiefmitteltöner gegen den Woofer aus dem Discovery-System tausche. Kennt den jemand ? Ich lege halt großen Wert auf sauberen und linearen Sound.

      Frank

    • RE: Exact M 18W

      wenn du den m18w als schlecht in deinem konzept/auto empfindest, kannst du ihn doch tauschen ;)

      Ich kann deine Erfahrung jedoch in keinster Weise teilen. Du solltest evtl. mal deine Anlage mal einstellen/einmessen lassen bzw. deinen einbau optimieren. Der m18w hat einen verdammt linearen Frequenzgang von 100hz bis 2khz (exactaudio.de/pdf/M18W-4.pdf) und spielt sehr sauber.

      Du solltest die Schwachstelle in deinem Einbau bzw. der Abstimmung der Komponenten suchen.


      Gruß
      Ronny