welcher stabi ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • welcher stabi ?

      Hallo zusammen

      hab das alt bekannte problem: antriebswelle streift am stabi.
      hab ein fk gewindefahrwerk drin, ist ein G4 mit 77kw/ 105ps.
      nun meine frage: ist das im angegebenen link der richtige stabi für meinen 4er?

      duw.de/shop/(kl13mp45sdnnqtzxkh3xxw45)/detailview.aspx?ID=1023848

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rondu2000 ()

    • Der richtige LINK ist, die komplette Zeile, markiere, kopiere und setze sie in die Adress-Zeile.
      Oder klick hier!
      Bin leider nicht so der Techniker/Mechaniker = kann also nur GOLFIVGTI antworten! :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hennawob ()

    • ich habe gehort das der stabi vom V6 auch das problem der schleifenden antriebswelle losen kann. und so ware das ca 67+Mwst, satt 200euro.
      habt ihr davon gehort oder wisst ihr mehr davon ?(
      warum bringen die koppelstangen nicht`s ?(

    • Original von frytasol
      warum bringen die koppelstangen nicht`s ?(


      Der wichtigste Grund warum ich Nachrüst-Koppelstangen nicht verwende ist halt das sie nichts bringen und Zweitens, das diese Nachrüstteile leicht ausschlagen und dann kann man sich gleich die Serienteile wieder rein setzen...die sind um längen haltbarer.