Valeo Led

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo zusammen,

      ich habe eine Frage an die Elektriker unter euch.

      In meinem Ami bekomme ich die VALEO LED Rückleuchten nicht ans laufen, da die Blinkerleitung fehlt.

      Bei meiner US bepinnung habe ich nur 3 Leitung vom Bordnetz (Masse, Bremslicht/Standlicht, Bremse/Standlicht/Bilnker).
      Somit kommt beim Anschluss der VALEO's der Blinker im zentralen Kreis und das Bremslicht ist der innere sowie äußere Kreis.
      Fehlermeldung im KI: Bremslicht defekt. Das passiert aber nur, wenn ich mehr als 3 sek. auf der Bremse stehe.

      Pinnen ich am Stecker die Leitungen um, dass der äußere Kreis der Blinker ist, kommt die Fehlermeldung BLINKER DEFEKT.

      Problem ist also der äußere Kreis (da wo auch die gelben SMD's sitzen) in den Valeo's.

      Ist dort zu viel oder zu wenig Widerstand und wie löse ich das Problem ohne dass ich den gelben Blinker aktivieren muss mit einer Ersatzleitung?

      PS: Das ist die Standardkonfiguration youtube.com/watch?v=2HblC0ufuUs