1,4 TSI Turboladerschaden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1,4 TSI Turboladerschaden

      5er 1,4 TSI Turbolader !!!!!




      Hallo,brauche dringend Hilfe,oder einfach nur ne exakte Meining. Auch das selbe Problem ,2007er , 68 auf der Uhr. Ab 3500 leichter Ruck im Gas, Wagen quält sich max bis 160-180 Km/h. Motorkontrolleuchte ging an. Fehlerspeicher wurde ausgelesen(bei Stop & go) . "Ladedruckventil ".Ab zum :) mit der Diagnose. Es wurde ein kleiner Schlauch am Turbolader gefunden der einen kleinen Riss hatte.103 Euro.Peng.3 Euro der Schlauch,40 Euro erneut Fehlerauslesen. 60€ur für zwei Schellen zu lösen. VW. OK. Besser als wenn der Lader defekt ist. Nach der Abholung warm gefahren.Extrem Beschleunigung, wieder Ruck bei 3500 im Gas. Diesmal geht keine Kontrollleuchte an. Zurück nach VW,diemal der Hals dicker. Wagen blieb einen Tag da, dann kam der Anruf" Turboladerschaden" Schaufelräder ausgeschlagen". Ladedruckventil wurde geprüft.Ohne Fehler.1700 € inkl. Einbau. Gott sei Dank keine Laderexplosion,dann wäre der Motor hin. 2 Tage später Wagen abgeholt, warm gefahren,zieht gut durch,aber nur bis 3500,dann wieder Ruck.Wagen wieder hin,leider war es am letzten Samstag und es war keiner mehr da. Für mich gut und für die auch.Hals explodiert gerade. Wer hat wirklich ne Ahnung was es noch sein könnte? Ich bin mir 1000% sicher das der im ganzen Zustand ohne Probleme im Gas vom Kompressor in den Lader wechselt. Habe denen gesagt ich komme heute Nachmittag vorbei,dann ist mein Auto ganz. Ansonsten................

    • Ab 3500 schaltet der Kompressor über die Magnetkupplung ab und nur der Turbolader arbeitet.

      Wenn das N75 (Ladedruckregelventil) ok ist solltest du das SUV N239 auch einmal wechseln.

      Hast du dir den alten Turbolader mal zeigen lassen???

      Kanns kaum glauben, zumal auch keine Probefahrt gemacht wurde, denn dann wäre es ja aufgefallen.

      Hier ist auch noch ein Fred der sehr Interessant für dich sein könnte


      [Golf 5 Benziner] 1.4 TSI - 170PS - Leistungsverlust

      MFG

      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -


    • Danke für die INFO. Nach dem Schlauchwechsel wurde keine Probefahrt gemacht. Nach dem laderwechsel angeblich ja. Der Lader war nicht mehr da. Müll. Zumindestens nicht auffindbar. Ich frag mal ob die das SUV N239 gestestet haben oder ob die das wechseln können

      MFG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ralfer () aus folgendem Grund: unnötige Zitate entfernt

    • Das SUV kannst du selber Wechseln.

      Wenn du keine 2 linken Hände hast und etwas Werkzeug ist das überhaupt kein Thema.

      MFG

      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -


    • Hi also wenn ich mir das SSP vom 1.4 TSI angucke sitzt das N249 direkt am Turbolader... wenn der Turbo erneuert wurde für 1700 Euronen ist doch davon auszugehen das das N249 inkl. des Turbo als Block ersetzt wurde und nicht wieder das alte verbaut.
      Nur mal so als Einwurf.

      Radio Wer braucht sowas die Musik spielt vorne im 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 Takt

      [VCDS im Bereich WTM-AUR-WHV-FRI]


      Aktueller Bestand zugelassener Golf 5 R32: 3195 ( TSN ADV/AMC/820 (Stand Januar 2014)