Scheinwerfer Chrombeschichtung Problem

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Scheinwerfer Chrombeschichtung Problem

      Hallo Leute!

      Hab mal eine Frage zu einem sehr unangenehmen Problem.
      Habe mir die Xenons für den Golf 4 gekauft un bekam einen Scheinwerfer in Trümmern.

      An der Chrombeschichtung waren so eine Art Schlieren drauf. Als wärs angelaufen.
      Ich ahnte nichts Böses und nahm Glasreiniger um das Weg zuwischen.
      Als ich das Ergebnis gesehn hab wusste ich wieder warum man diese Beschichtung nicht reinigen sollte, die geht nämlich glatt mit runter :(

      Meine Frage nun, kann man das irgendwo neu lackieren oder beschichten lassen? Und das zu einem angemessenen Preis wäre toll
      Eventuell auch noch in Österreich :D
      So viele Wünsche :)

      Bilder kann ich am abend noch reinstellen.

      lg Christopher

      "Die bewussten Schnellfahrer sind die besseren Autofahrer", Walter Röhrl

    • Linx schrieb:

      Hast du ein Foto?
      Googel doch mal nach Kunststoff verchromen, Chromlack oder Galvanik.


      Foto hab ich gestern vergessen hoch zu laden.
      Ja es ist definitiv nicht reparierbar, also es müsste komplett beschichtet/lackiert, was auch immer, werden.

      Google hab ich schon versucht. Entweder bekommst keine Antwort oder die Firma gibts nicht mehr :(
      Hab darum eher gmeint ob jemand wen persönlich kennt der mit sowas zu tun hat oder eventuell eine Firma die noch nicht zu gesperrt hat.


      Bild kommt heut Abends wie erwähnt.

      Lg Christopher

      "Die bewussten Schnellfahrer sind die besseren Autofahrer", Walter Röhrl

    • Im Baumarkt gibts "Chrom-Effekt-Lack", in wieweit er das original trifft weis ich aber nicht. Aus der Spraydose wird auch meist das Ergebniss wohl eher nicht zufriedenstellend sein.

      Selbst kenne ich leider niemanden der Kunststoff Chrombedampft.

      Wie wärs eventuell in einer anderen Farbe lackieren wenns nicht gerade der Reflektor ist. Jubilook in Schwarz zB. ?
      Oder mit jemandem tauschen der intakte Scheinwerfer hat und sie sowieso lackieren wollte. ;)

    • Silent Viper schrieb:

      Im Baumarkt gibts "Chrom-Effekt-Lack", in wieweit er das original trifft weis ich aber nicht. Aus der Spraydose wird auch meist das Ergebniss wohl eher nicht zufriedenstellend sein.

      Selbst kenne ich leider niemanden der Kunststoff Chrombedampft.

      Wie wärs eventuell in einer anderen Farbe lackieren wenns nicht gerade der Reflektor ist. Jubilook in Schwarz zB. ?
      Oder mit jemandem tauschen der intakte Scheinwerfer hat und sie sowieso lackieren wollte. ;)


      Der Chromlack aus dem Baumarkt wird höchstens ein etwas besseres Silber :(

      Habe auch schon daran gedacht mit jemanden zu tauschen der lackieren möchte, da mir selbst die Chromversion besser gefällt.

      Convertible schrieb:

      Hab jetzt auf die schnelle nur diese eine Firma gefunden.

      chrome-garage.at/index.php?id=3&sub=105

      Ansonsten schaumal nach Wassertransferdruck da gibts auch Chrom Optik evtl findest du da wen bei dir in der Ecke.

      Gruß Markus


      Danke ;) hab die gerade angeschrieben. Werde dann mal nachsehn ob es bei mir in der Nähe nochwas gibt.

      Danke an alle für die Antworten. Falls es nicht klappen sollte, dann habe einen Scheinwerfer für Bastler ab zu geben ;)

      Mfg Christopher

      "Die bewussten Schnellfahrer sind die besseren Autofahrer", Walter Röhrl