Dezente MHV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Dezente MHV

      so jungs folgendes:
      mein Arbeitskolege will sich eine dezente MHV dranmachen und da hatte ich ihm auf anhib mal schnell die vom satty gezeigt!
      die fand er auch gleich richtig gut nur jetzt folgendes ..

      gibt es die auch als gfk teil zum anspachteln und schrauben oder ist das angeschweist?
      satty müsste das ja eigentlich direkt wissen! ;)
      eine kleine anbau anleitung wäre nicht schlecht oder wo man so eine dezente MHV herbekommt!

      bild:

    • eine MHV soll immer angeschweißt werden. (aufgrund der Haltbarkeit, und Tauglichkeit).
      Anschrauben würde ich aus Prinzip nicht :/

      Anleitung:

      1.) Haube abschmirgeln (du weisst ja wie :) )
      2.) MHV ansetzen, mit Klebeband etc. fixieren
      3.) Punktschweißen
      4.) korrekten Sitz überprüfen
      5.) Verzinnen
      6.) Schleifen
      7.) füllern
      8.)spachteln
      9.) du bist der Lacker :P

      MfG
      GMR

    • ja ist klar nur es sind auch genug im forum die sie unten daran geschraubt haben z.B. der böse golf und diese mit glasfaserspachtel (welcher ja eh sehr hart und stabiel werden kann) verspachtelt!

      nur eben diese dezente MHV ... die suchen wir und so das wir sie nicht gerade selber basteln müssen da weder ich (als lackierer) noch mein arbeitskologenlehrling (als verkäufer) davon einen plan haben!

    • Original von mingo
      ja ist klar nur es sind auch genug im vorrum die sie unten daran geschraubt haben z.B. der böse golf und diese mit glasfaserspachtel (welcher ja eh sehr hart und stabiel werden kann) verspachtelt!

      nur eben diese dezente MHV ... die suchen wir und so das wir sie nicht gerade selber basteln müssen da weder ich (als lackierer) noch mein arbeitskologenlehrling (als verkäufer) davon einen plan haben!


      schweiße und zinne...es ist das einzig wahre :)
      Mit GFK baue ich zur Zeit (~20h bis jetzt) meinen Kofferraum aus, und würde das Material nicht verwenden, da es nur Mit Glasmatten oder Holz 100% bindet, aber nicht mit Metall.

      MfG
      GMR

      PS: ein Schmied baut dir so eine MHV aus 3 Teilen für billiges Geld zusammen :)
    • Original von mingo
      naja du verbindest das gfk ja damit nicht sondern glasfaserspachtel und das ist ja wirklich was ganz anderes!


      wenn du die GFK MHV ansetzt, musst du ja eine Verbindung zwischen Metallhaube und GFK MHV schaffen....das sollte man mit GFK Matten überlegen,danach laminieren und schleifen und dann GFK spachteln. Aber nur Spachteln ist für die Katz!

      So eine MHV ist auch Belastungen ausgesetzt, die der Spachtel keineswegs abhält. Andererseits muss die Spachtelschicht hauchdünn (max. 2mm) sein, damit sie sich später nicht im Lack abzeichnet, da sich der Spachtel ausdehnt und somit der Lack Haarriße bekommt.

      Also ist eine Metall MHV das einzig wahre und dauerhafte.....das kann dir übrigens jeder Lacker bestätigen, das dick spachteln, füllern (z.B. cleanen der Stossstange) immer schlechter, als eine in Metall ausgeführte Arbeit ist ;)

      MfG
      GMR

      PS: suche bei google mal nach Motorhaubenverlängerung..da habe ich mich schöne bebilderte Anleitungen gesehn....ansonsten stelle ich mal ein paar fotos online.
    • Original von GrossmeisterR
      Original von mingo
      naja du verbindest das gfk ja damit nicht sondern glasfaserspachtel und das ist ja wirklich was ganz anderes!


      wenn du die GFK MHV ansetzt, musst du ja eine Verbindung zwischen Metallhaube und GFK MHV schaffen....das sollte man mit GFK Matten überlegen,danach laminieren und schleifen und dann GFK spachteln. Aber nur Spachteln ist für die Katz!

      naja verbindung ... befestigt ist sie ja durch schrauben! den kleinen schlitz zwischen drinne ok!

      So eine MHV ist auch Belastungen ausgesetzt, die der Spachtel keineswegs abhält. Andererseits muss die Spachtelschicht hauchdünn (max. 2mm) sein, damit sie sich später nicht im Lack abzeichnet, da sich der Spachtel ausdehnt und somit der Lack Haarriße bekommt.

      Wir reden von Glasfaser spachtel bei dem sind nach werksangaben schicht dicken bis 12 mm möglich und auserdem zeichnet sie die gespachtelte schicht nicht ab wenn der füller dig genug ist (dazu ist das zeug ja da)

      Also ist eine Metall MHV das einzig wahre und dauerhafte.....das kann dir übrigens jeder Lacker bestätigen, das dick spachteln, füllern (z.B. cleanen der Stossstange) immer schlechter, als eine in Metall ausgeführte Arbeit ist ;)

      ist mir klar .... oft zusehen bei gecleenten heckklappen wo nur spachtel drinne ist!

      MfG
      GMR

      PS: suche bei google mal nach Motorhaubenverlängerung..da habe ich mich schöne bebilderte Anleitungen gesehn....ansonsten stelle ich mal ein paar fotos online.
      ja stell mal welche online :)
    • wenn ich GFK-Sp. 12mm stark spachteln würde, dürfte ich mich beim Lacker nicht mehr sehen lassen :)

      Deshalb führe ich alle arbeiten auch mit Zinn, Schweißen, Blech etc. aus ;)

      MfG
      GMR

      PS: Wieso willst du unbedingt spachteln? Das Schweißgerät müsste doch deine rechte Hand sein, als Lacker oder halbwegs Klempner :D

    • naja ich hab ja nicht gasagt das ich es unbedingt spachteln will wir sind ja nur so ins gespräch dadrüber gekommen! :)

      also da ich ja heute berufsschule hatte mal die aussagen unseres Fachkunder lehrers (der ja den scheis studiert hat) ... wenn du soetwas anbringst brauchst du eine dünne schicht nahtabdichtung zwischen plaste teil und Motorhaube! damit der spachtel nicht bricht aufjeden fall glasfaser matten nutzen, im lack genug elastizität mit einbringen sprich genug weichmacher und ich garantiere es hält!


      das die schlauen worte!

      naja und spachtel mit der dicke sind zwar nicht üblich aber ich meine nur es ist möglich!

      zum schweisen ... naja bin lacker aber vom schweisen keine ahnung :)

      ich werd die MHV jetzt selber basteln mal schaun was draus wird und mal einen klemtner lehrling fragen ob er mir das ding anschweisen kann (hab mir vom schrott eine Motorhaube geholt und wieder ausgebeult)