Dell Precision M4600, Core i7, 16 GB RAM, 256 GB SSD, Quadro2000M, UMTS,...

  • Verkaufe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
  • Dell Precision M4600, Core i7, 16 GB RAM, 256 GB SSD, Quadro2000M, UMTS,...

    Da ich nun ein Firmennotebook bekommen habe, kommt meine Mobile Workstation unter den Hammer.

    Hersteller : Dell
    Modell : Precision M4600 Mobile Workstation
    CPU : Core i7-2720QM 4*2200MHz (Turbo Boost 3300MHz)
    RAM : 4*4 GB DDR3 PC3-10600 Corsair
    Grafik : Intel HD3000 + nVidia Quadro 2000M
    Festplatte : 256 GB Samsung Series 830 sATA2 SSD
    DVD : Dell DVD/CD Kombi Brenner (Hitachi-LG GS30N) Slot-In
    WLAN : Intel Centrino Ultimate-N 6300 3x3 WLAN Modul (2,4 +5 GHz 802.11a/b/g/n)
    Bluetooth : Dell DW375
    UMTS : Dell Wireless 5550 HSPA+
    FIPS Certified Fingerprint und Contactless Smartcard Reader + gewöhnlciher Slot In Smartcard Reader.
    Tastatur mit LED Hintergrundbeleeuchtung und Num Block, Touchpad mit Gestensteuerung + Pounting Stick
    FullHD Panel (1920*1080)

    Dell E-Port+ Dockingstation mit Netzteil.

    Dell Next Business Day Support bis 10/2014.

    Das Gerät ist jetzt 11 Monate alt und wurde quasi nur Zuhause in der Dockingstation genutzt.
    Die Originalverpackungen sind vorhanden.

    Neupreis 2999,-
    VHB 1999,- + Versand.

    Buffer overflows are Mother Nature's little reminder of that law of physics that says: if you try to put more stuff into a container than it can hold, you're going to make a mess.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von alopecosa ()