Stossdämpfer klappern vorne.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Stossdämpfer klappern vorne.

      nn Hallo zusammen.

      Habe da ein Riesen Problem. Bei meinem Golf 5 1.6 goal habe ich mit dem originalen Dämpfern 45/35 tieferlegungsfedern verbaut.
      Nun habe ich das Problem, das beim einfedern lautes klappern ( metalisch ) zu hören ist.
      Habe es sofort nach dem Einbau gemerkt. Also Dämpfer sind noch ok. Vorher war ja nix zu hören. Erst nach den neuen federn.
      Beim Einbau brauchte ich nichtmal nen Federspanner. Feder drauf und konnte ohne Probleme domlager drauf und Mutter ansetzen. Ist das normal?
      Kann es sein das ich was vergessen habe? Hat eventuell jemand eine explosionszeichnung vom Fahrwerk. Also mit Aufbau domlager und allem?
      Koppelstangen, so wie sämtliche lager sind in Ordnung.
      Wenn ich vor dem Auto stehe und das Auto runterdrücke höre ich das klappern sofort. Ohne das ich fahre. Nur beim runterdrücken alleine schon.
      Was kann das sein? Ist auf beiden Seiten vorne.
      Habe aber auch gesehen das die originalen anschlagpuffer komplett entfernt wurden. Dort wurden nur 2,5 cm dicke begrenzer reingesetzt. Kann das sein? Absolut keine Puffer mehr drin. Kann das davon kommen oder eher nicht?
      Bin ratlos.

      Bitte helft mir.

    • Hallo!

      Normal ist das bestimmt nicht, die eingebaute Feder muss wenn sie komplett ausgefedert ist eine gewisse Vorspannung haben, ansonsten bekommt man die schon garnicht eingetragen. Beim Einbau der Federn an meinem Golf hatte ich die mit gelieferten Anschlagbegrenzer von Eibach mit eingebaut, hätte auch die alten wieder nehmen können nur diese hätte man entsprechend kürzen müssen. Vielleicht sind die Stoßdämfer ja auch schon hin, so das die Geräusche auftreten. Oder Du hast irgend etwas beim einbau evtl. vergessen. Schau Dir mal den folgenden Link an, so bis zur Mitte scrollen, da ist der Aufbau des Federbeins dargestellt:

      scritube.com/limba/germana/Hei…sierung-Golf104225116.php

    • Ähhhh so wie ich das sehe habe ich wohl das stütztlager nicht drin. Denn es kam die Feder drauf und dann das domlager.
      Ist das stützlager denn immer einzeln? Oder ist das mit dem domlager zusammen ein Teil?

    • Der Durchmesser vom Domlager ist ja groß genug so das die oberste Windung der Feder da rein passt. Hast Du denn beim lenken z.B. keine Geräusche festgestellt, gerade im Stand dürften sich die fehlenden Stützlager auf jeden Fall durch knarsch Geräusche bemerkbar machen.

    • Das ist ja das komische. Wenn ich im Stand lenke, höre ich absolut nix. Aber jede kleine bodenwelle klappert es. Und wenn ich vorne die Haube Aufgabe und dann den Wagen runter drücke, also wippe, dann klappert es. Meiner Meinung nach direkt irgendwo am Dämpfer.

    • Es könnte ja auch sein das sich deine Stößdämpfer schon verabschiedet haben. Ich würde den Wagen vorne mal hoch bocken, erst links dann rechts oder anders herum, dann das Rad abmachen und kräftig am Federbein wackeln, vielleicht hörst Du dann ja genau wo es her kommt.

    • Habe heute schonmal die karre vorne aufgebockt. erst eine seite dann die andere. habe an der feder gewackelt. ist alles bombenfest. da bewegt sich nix.
      aber wenn das stützlager nicht mit dem domlager zusammen ist, fehlt das.
      aber im aufgebockten zustand wackelt da nix.
      wenn die dämpfer platt sind rappeln die doch nicht so laut als wenn eine koppelstange lose wäre oder?
      wobei da alles in ordnung ist. sind alle neu.
      denn das klappern ist schon recht laut. und schwammig ist der wagen auch nicht.

    • Wenn Du dir sicher bist das du die Stützlager wirklich nicht verbaut hast, dann würde ich auf jeden Fall diese zuerst einbauen. Danach wirst Du ja sehen ob dein Problem weg ist oder weiterhin besteht.

    • Die Dämpfer sind noch die alten. Was kann denn passieren wenn ich ohne die Stützlager noch 2 Tage fahre und so ungefähr 60km fahre? Denn vor mittwoch geht es nicht und ich muss mit dem auto zu arbeit fahren.
      Kann das klappern denn durch fehlende stützlager kommen?

    • Wann genau hörst Du denn dieses Geräusch?
      Wenn der Wagen einfedert oder wenn er ausfedert, ich meine damit wenn sich die Karosserie nach unten oder wieder nach oben bewegt. Wenn das Stützlager fehlt dann hat die Feder ja etwas mehr Platz und dadurch auch etwas weniger Vorspannung, wenn der Wagen jetzt ausfedert (nach oben geht) dann könnte die Feder wegen der nicht ausreichenden Vorspannung diese Geräusche verursachen, sie wäre dann kurzzeitg so wie lose sag ich mal. Ist nicht leicht zu beschreiben, hoffe Du verstehst was ich damit meine ;)

    • Ja klar. Vertsehe was du meinst. Er macht die Geräusche beim einfedern. Wenn ich ihn runterdrücke an der motorhabe macht er die geräusche sobald er unten ist.

      Wierum kommen eigentlich die domlager. Also welche richtung müssen die Pfeile?