Weiße Rauchfahne bei DPF Regeneration

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Weiße Rauchfahne bei DPF Regeneration

      Hi,

      mir ist heute zum zweiten mal aufgefallen das mein Golf, bei der DPF Regeneration für etwa 2-3 sekunden eine Weiße Rauchfahne aufsteigen lässt.

      Das voher nie so.

      Habe erst gedacht, das er Kühlwasser verbrennt, aber der Kühlwasserstand ist Ok.
      Ich tanke immer nur Aral Ultimate Diesel.

      Was kann das zu bedeuten haben?

      Fahrzeug:
      VW Golf V 2.0 TDI 140PS
      MKB: BMM
      Kilometerstand: 164000km
      Seit Kilometerstand 98000km Leistungsverlust durch verkokte PDE's
      Softwareoptimierung von BHP seit Kilometerstand 150000km.

    • Okey da hats mir die Idee mit BHP wieder ausm Kopf geblasen :D
      Turbolader evtl?

      Bremsen ist vergeudete Bewegungsenergie :love:

    • Habe in einem anderem Forum was gefunden.

      Weißer Rauch beim Diesel kann auch eine zu Magere verbrennung hin deuten, was passen würde da die PDE's verkokt sind und der Lambdawert weit über 1,4 liegt bei Volllast.

    • Lass sie mal reinigen, hab ich auch vor 5tkm gemacht, seitdem erkenn ich den motor beináhe nicht wieder :D heute morgen lief er einfach göttlich :)

      Bremsen ist vergeudete Bewegungsenergie :love: