VW Bolf by Lakkijs (Lettland)

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • VW Bolf by Lakkijs (Lettland)

      Ich denke es ist endlich an der Zeit die Geschichte von meinem aktuellen VW Bolf oder im orginal 1999 WV Golf 4 mit 2,0 und 165tkm aufm Tacho zu erzählen. Gekauft habe ich ihn in den sogenannten fetten Jahre 2008.06.11 (in Lettland) 5,8224 € (der Preis beinhaltete - Fahrzeug, Lieferung, TUV und Anmeldung). Eine
      Nuance ich habe ihn aus Deutschland direkt bestellt weil ich es in mobile.de fand. Ich weiß, ich weiß, kaufte ne Katze im Sack, aber mit relativ wenig auszumachen wie es sich spater heraustellte. Dazu kamen noch ganz neue Sommerreifen. Sorry, aber die orginalen Deutschen kennzeichen konnte ich nicht behalten..
      Er kam am frühen Mittwochmorgen - wo er dan endlich da stand konnte ich es nicht glauben.




      Das erste tunning Grill ohne emblem, bekam sogar lackierte Einsätze, aber es sah nicht wirklich gut aus,
      nur aus der Ferne.



      Ich baute einen neues Grill aus zwei vw golf 4 grillen selber, da die china Qualität mich nicht zufrieden stellte.



      Es wurden neue Rückleuchten, rot / klar / rot gekauft.




      Dämpfung. Vibro isolation. STP






      Stabilizator mit metallischen Lemforder ersetzt.


      Ersatz der Hinterachse, Hundeknochen Stabilisatorstange und Buchsen durch Strongflex.






      Die subwoofer box gebaut - wurde, berechnet, verpackt mit polsterung etc.. Die chinch kabel und strom Kabel schön im Motorraum, Innenraum und so weiter versteckt. Hier kann man noch den schonen "innenraum" sehen..

      bin.. Generation Golf

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Lakkijs ()







    • Es wurden Tachoringe montiert.



      Kam eine Zeit, da war der Wunsch nach einem waremen hinterteil. Habe beim ahw-shop.de den Sitzheizungs Nachrustset betellt, installiert.



      Wurde gewaltige Arbeit gemacht, alle Kabel, Verbindungen, Stecker usw.. verlagt.




      Später erschien die Moglichkeit an Leder ausstatung zu kommen, schreckliche Qualität, aber zumindest nach einen Monat seife und andere cosmetic war es schon viel besser...





      LED Innenbeleuchtung.


      Fensterheber durch alu ersezt ..


      Ich kaufte ein 3-Speichen-Lenkrad.


      Alte und neu.




      Also - im großen und ganzen, abgesehen davon, dass es Ölwechsel, Filter, Ventil-Dichtungen, Lampen usw.. gemacht wurden. Jetzt kommt der Teil, der am meisten erwartet wird. Wie der Golf - Bolf wurde. Warum Bolf? Da die in Lettland nicht so oft zu sehen sind, ich bevorzuge die Haubenerhöhung gegen uber dem Golf, und schließlich wahrscheinlich ebenso wie fur viele – um einzigartig zu sein.

      Alle Teile wurden gesucht. In Lettland, oder zumindest in meiner gegend sind Bora Rarität, in einigen Fällen erwies sich die Suche als eine lange angelegenheit. Nach lager suche kamen die Sachen vom Schrottplatz, in Litauen.



      Die Stoßstange kam ein bisschen später, ist auch aus Litauen, bzw. UK


      Nach dem abschleifen war natürlich wie es später siich herausstellte, Punktschweißen notwendig. Flügel vor der Reinigung, sah ziemlich gut aus. Vielleicht ware das Resultat anders, wenn ich und mein Maler nicht so kleinlich waren. Es musste alles perfekt sein.




      Die Innenflügel gereinigt, bearbeitet und mit dampfung bespruht. Das Äußere grundiert, geschliffen.

      bin.. Generation Golf

    • Den Halbmond gestalltet.



      Die Stosstange hatte relativ wenig Mangel, musste Schleifen, Grundieren und malen.


      Die ersten Teile grundiert!




      Eines der teuersten Einkäufe - Scheinwerfer mit CCFL Angel Eyes.


      Die erste Farbe kam auf die Innenseite der Haube. Obwohl es später unter dem Teppich versteckt wird.

      Dann folgte der Stoßfänger, die Kotflügel, Haube. An dieser Stelle erinnern wir uns noch an der Originalfarbe - Asphalt und dunkelblau war: Aiwa:





      Begonnen mit dem Umbau. Ich wollte auch gleich die Schweller bearbeiten.





      Trocknung, gereinigt, abgeschliffen, Vorbereitung, Grundierung, Steinschlagschutz.



      Mega Kondom.


      Um Ruhe zu haben, habe die Scheinwerfer anprobiert.



      Grundierung und bearbeitung mit dem zeugs den man fur schweisnahte verwendet.





      Etwas blaues wartet in der ecke.


      Steinschlagschutzt.


      Bei gelegenheit auch die innenseite des Radlaufs bearbeitet.


      Und jetzt die Farbe fur die Schweller.




      Day Zero - zusammenbau.




      Anprobe.









      Und das Gitter. Das Daim riegel ist darum, weil ich nichts gegessen habe. An diesem Punkt größten Dank an meine Freundin, fur die Betreuung und warmen Mahlzeit und Geduld während des Projekts!




      Da war der Tag schon gut am ende und am nächsten Tag war Baltic VW Festival 2012, mit vielen Zuschauern, Kollegen, Experten und gewöhnliche Sterblichen, also es gab keine Zeit zu pausieren. Abgeklebt, Poliert, Waxsen, und Leichtmetallfelgen.




      Die offizielle Namensänderung. Auch wurden die Bremssättel in Wagenfarbe lackiert.





      Die Arbeit wurde um ein Uhr nachts beendet .. aber es sollte sich lohnen.. Am nachsten Morgen.





      bin.. Generation Golf

    • Tolle Umbaustory mit vielen Bildern! Gefällt mir :thumbup:
      Die neue Innenausstattung sieht um Welten besser aus als davor!

      Was ist sonst noch so geplant?

      Grüße
      Stefan

      Sent from my Laptop using Tastatur

    • Sehr schön schaut richtig gut aus und Glückwunsch zum Pokal :thumbsup:

      Was haste da für Felgen drauf?

      Mfg
      Sven

      Golf spielen kann jeder,zum Golf fahren muss man geboren sein
      :D
    • Sonst so ist noch der kleine r32 DKS, srs tec bora r32 front und heck, sowie auch eine kombination aus golf 5 und golf 4 heck geplant. Der pokal... na ja ergab nur den 3 platz aber immer hin gleich beim ersten mahl :thumbsup:

      Paar bilder vom Fest:

      dropbox.com/sh/fuh2vqu6wgee7q1/Dz7vNvK1Ip

      facebook.com/media/set/?set=a.…51802&type=1&l=f3f1fdd25b
      Wenn es jemanden interresiert, dieses unterfangen hat mich insgesamt um die 820 EUR gekostet. Wobei muss man sagen das der maler ein guter Freund ist. :thumbup:

      bin.. Generation Golf

    • Schicker Wagen, das Beige Leder schaut ja echt wieder gut aus!

      VCDS Codierungen und Fehlerspeicherauslesen mit HEX+CAN-USB für VAG ab BJ 1993

      Raum 73266 Bissingen/Teck und 73230 Kirchheim/Teck - Anfragen per PN