Valeo mit Aquarium

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Valeo mit Aquarium

      Grüß Euch alle!

      So schlimm wie in der Überschrift ists nicht, aber fast..
      Ich hab am Montag neue Valeo Heckleuchten bekommen, eingebaut und mich gefreut :)
      Heute war ich Autowaschen und was ist: rechts außen beschlägt die Heckleuchte weil (vermutlich) Wasser reinkam..
      Damals bei meinen Dectane Heckleuchten hatte ich auch manchmal dieses Problem (tauschte sie um, es funktionierte eine Zeit lang und irgendwann waren sie wieder undicht), habe es aber immer auf Dectane geschoben,
      aber bei den Valeos ?(

      BIN ICH ZU BLÖD, oder kann es wirklich sein, dass diese auch Undicht sind und ich einfach nur immer wieder Pech habe?
      Hat jemand schon undichte Valeos gehabt?
      Ich bin am verzweifeln.. da kann man doch nichts falsch machen.. zwei Schrauben rein, fest anziehen und Stecker rein - fertig.
      Warum schon wieder Wasser in der Heckleuchte?
      Ist der Hochdruckreiniger in der Waschanlage schuld?

      Bitte helft mir..
      Wenn du in den Spuren eines Anderen fährst, kannst du ihn nie überholen..

      |####
      |#### Österreich
      |####
    • Meinst du es vielleicht zu gut mim anziehen der Schrauben?

      Tacho, Klimabedienteil und sonstige Beleuchtung in Wunschfarbe umgelötet - schickt mir eine PN
    • Handfest.. ich wende jetzt nicht übermäßig gewalt an, aber mit bloßen Fingern gehn die Schrauben nicht mehr auf.
      Kanns daran liegen? :S

      Wenn du in den Spuren eines Anderen fährst, kannst du ihn nie überholen..

      |####
      |#### Österreich
      |####
    • Ich denk mal, wenn du es mit gesundem Menschenverstand festziehst (also ohne Rohr als Verlängerung...) sollte das eigentlich auch nichts ausmachen, ich ziehe meine nämlich auch immer gut an.

      Weißt du denn, wo genau das Wasser reinläuft?

      Nicht dass der Hochdruckreiniger genau dahinspritzt wo die Rückleuchte verklebt ist.

      Tacho, Klimabedienteil und sonstige Beleuchtung in Wunschfarbe umgelötet - schickt mir eine PN
    • ....ein Beschlagen der Heckleuchten/Scheinwerfer hast du sehr oft beim Golf 5 . :thumbdown:
      Das sollte aber wieder schnell verschwinden (Temperaturunterschiede / Luftfeuchtigkeit). Wenn sich allerdings schon Tropfen bilden oder der Beschlag nicht weggeht, sind sie wirklich undicht.

      ....hat auch nichts mit den festziehen der Leuchten zu tun sondern mit der Entlüftung bzw. fehlenden Entlüftung.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hani ()

    • hani schrieb:

      ....ein Beschlagen der Heckleuchten/Scheinwerfer hast du sehr oft beim Golf 5 . :thumbdown:
      Das sollte aber wieder schnell verschwinden (Temperaturunterschiede / Luftfeuchtigkeit). Wenn sich allerdings schon Tropfen bilden oder der Beschlag nicht weggeht, sind sie wirklich undicht.

      ....hat auch nichts mit den festziehen der Leuchten zu tun sondern mit der Entlüftung bzw. fehlenden Entlüftung.


      Mim Schraubenanziehen kanns schon was zu tun haben, weil wenn die Rücklechte zu viel Spannung hat, wird sie irgendwo nachgeben.

      Ja das Beschlagen hab ich auch schon gehabt, aber so wie es sich anhört ist es bei ihm mehr als nur Beschlag.
      Tacho, Klimabedienteil und sonstige Beleuchtung in Wunschfarbe umgelötet - schickt mir eine PN
    • Ja ich zieh sie mit gutem Menschenverstand an.. ohne Verlängerung.. einfach normal..
      Keine Ahnung, wo das Wasser herkommt.. es war nicht viel.. Beschlagen wars innen,
      aber ohne Tropfenbildung und verschwunden ists auch recht flott wieder (15 min)


      Beim nächsten Regen werde ichs sehn, obs wieder nass wird drinnen.. ich hoffe nicht :S

      Danke Jungs!! :)

      Wenn du in den Spuren eines Anderen fährst, kannst du ihn nie überholen..

      |####
      |#### Österreich
      |####
    • JA..
      Hab nur erklärt, wies war. Aber sie können doch nicht jedes mal anlaufen..

      Wenn du in den Spuren eines Anderen fährst, kannst du ihn nie überholen..

      |####
      |#### Österreich
      |####
    • ...wenn die von mir beschriebenen Umstände (hohe Luftfeuchtigkeit, Temperatunterschiede) auftreten, können sie immer mal wieder anlaufen. Leider :!:

      Grade in der kommenden kalten Jahreszeit ist das wohl der Fall. :whistling:

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • hani schrieb:

      ...wenn die von mir beschriebenen Umstände (hohe Luftfeuchtigkeit, Temperatunterschiede) auftreten, können sie immer mal wieder anlaufen. Leider :!:

      Grade in der kommenden kalten Jahreszeit ist das wohl der Fall. :whistling:

      Das kann ich so unterschreiben, letzten Winter erlebte ich das gleiche mit meinen Valeos. Selbst wenn ich den Kärcher längere Zeit auf die Rülis hielt, konnte ich kein Eindringen des Wassers Feststellen. Jedoch vermute ich, daß diese "Betauung" schuld am defekt meiner linken äusseren Leuchte war. Denn die linke beschlug bei mir etwas mehr, sodass sogar schon tropfen hinunter liefen. Und nach einigen Wochen fielen mehrere Blinker-LEDs aus, bzw. flackerten nurnoch leicht auf. Jedoch kann ich meiner Vermutung keine Beweise folgen lassen.

      EDIT: So sind die Rückleuchten ein gutes Beispiel für die Qualität aktueller VW Modelle :thumbdown: . Zumindest ist es meine Meinung!
      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • Ich hatte das selbe Problem mit den Kirschroten Rückleuchten.
      Habe die Rückleuchte ausgebaut unter wasser gedrückt in einem Eimer und geguckt wo sie undicht war, erkennt man an kleinen Blasen.
      Habe danach über die Stelle eine hauch dünne transparente Silikonfuge gezogen und seit dem nie wieder Probleme damit gehabt ;)

    • Also ist das sozusagen serienmäßig dabei :thumbdown:
      Ich werd das beobachten und wenns schlimmer wird, werd ich sie auch unter wasser halten, wie pogox..
      Damit wars dann komplett vorbei?

      Wenn du in den Spuren eines Anderen fährst, kannst du ihn nie überholen..

      |####
      |#### Österreich
      |####