Fakra Diversity was für einen kaufen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fakra Diversity was für einen kaufen?

      Hallo,
      ich habe bei meinem Golf 5 das Werksradio ausgebaut und dafür ein anderes eingebaut,ich hatte mir dazu ein Din Rahmen gekauft wo Kabel Quadlock dabei war mit fakra die hatte auch schon das Kabel was das Fakra mit Strom Speisen soll am Quadlock,nach dem ich alles angeschlossen habe ist der Empfang schlecht es rauscht etwas.Dadrauf hin habe ich mir ein anderes gekauft hab das angeschlossen,was aber keine besserung brachte.
      Ich habe die Fakra mal mit und mal ohne das Kabel für die Stromspeisung,ich konnte keinen Unterschied feststellen,empfang ist so oder so schlecht.
      Ist das normal das der Radio Empfang schlechter ist als das bei dem Werksradio der fall ist?

    • Hab einfach bei Conrad den Adapter für 29,90 € gekauft. Alternative gibt es ebay für ca. 24,99 € inkl. Versand. Konnte nicht abwarten, deshalb bin ich direkt zu Conrad. :D (Huch, mein erster Post?! :P)

      PS: Ein wenig schlechter kommt mir der Empfang auch vor, beim Doppel Fakra auf jedenfall auf die Steckart achten, im Zweifel einfach mal umstöpseln ..

    • antennen - diversity

      Hi!

      Hab diese Woche mein Doppel-DIN von JVC rausgeworfen und auf RDC 300 zurückgerüstet. Wg. der Antennendiversity (Nutzung beider Antennen, Dach und Heckscheibe) ist der Empfang beim Werksradio deutlich besser als beim JVC, das nur eine Antenne nutzen kann.

      Den Fakra hatte ich von ACR für ca. 40,- €. Und Umstöpseln brachte nur minimale Verbesserung. Daher der "Rückschritt" zum RCD. Außerdem stehe ich auf Original-Optik, ist halt unsere Familienkutsche...

      feinerkerl