MFA Nachrüsten Golf IV mit Can-Bus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • MFA Nachrüsten Golf IV mit Can-Bus

      Hallo Alle zusammen!!

      Ich habe einen Golf IV Variant Modelljahr 2000, 100PS Benziner mit AKL Motor, und Tacho ohne MFA/FIS, aber mit CAN-Bus und Climatronic ist auch vorhanden.

      Ich möchte mir die MFA/FIS Anzeige nachrüsten.
      Dazu benötige ich das richtige Tacho.

      Jetzt die Fragen an Euch.

      Muss für die Temperaturanzeige noch extra ein Kabel zum Ausentemperaturfühler bzw. zur Climatronic verlegt werden oder führt schon ein Kabel von der Climatronic zum Tacho und es muss nichts mehr gemacht werden?

      Falls ich noch ein Kabel legen muss, wo schließe ich es an der Climatronic an?

      Ist das Kabel zum Motorsteuergerät schon werkseitig verlegt für die Anzeige vom Sprittverbrauch/Momentansprittverbrauch?

      Sind schon Türkontaktschalter (auser für die Heckklappe) schon werkseitig verbaut, so das am Display angezeigt wird welche Tür gerade geöffnet ist?

      Welche Kabeln müssen noch verlegt werden (auser Kabel vom MFA Hebel zum Tacho und Radio zum Tacho)?

      Für zahlreiche Antworten und Hilfen sowie Tips wäre ich Euch sehr dankbar!!!!!! :)

      Grüße
      Peter

      Gruß

      Peter

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von car_driver ()

    • RE: MFA Nachrüsten Golf IV mit Can-Bus

      soweit mir das bekannt ist liegt das temp-kabel schon am tacho dran.

      für den rest weiß ich auch kein rat... manche sagen motorsteuergerät muss verbunden werden, manche nicht!

    • Hey, hab gerade nach geschaut wegem dem Türkontaktschalter, damit am FIS angezeigt wird welche Türe gerade geöffnet ist.

      Bei mir fürt ein Kabel an das Tacho (Signal für Türkontaktschalter) Pin21 am blauen Steckeranschluss 32-fach (Tacho)

      Normal müsste doch das der Anschluss sein oder?

      Den im Stromlaufplan werden damit alle 4 Türen (Türkontaktschalter) angesprochen.
      Und die Kontaktschalter steuern dann die rote Warnleuchte vorne unten an der Türe sowie die Kraftstoffpumpe und die Innenraumbeleuchtung.

      Ich weis zwar nicht wie das FIS erkennen kann bei nur einem Kabel welche Türe gerade geöffnet ist, aber das werde ich bald selber herrausfinden wenn ich den Umbau vornehme.


      Ausentemperatursignal führt schon von der Climatronic zum Tacho, also ist schon vorhanden.

      Die Verbrauchsanzeige wird über CAN-Bus übertragen, also muss da kein Kabel verlegt werden, gott sei dank habe ich schon CAN-Bus.

      Also für weitere Infos und Tips freue ich mich sehr!!!

      Grüße
      Peter

      Also bis dann

      Grüße
      Peter

      Gruß

      Peter

    • Original von Michael
      Die Informationen für das Check-System werden über das Komfort- bzw. Infotainment-CAN zum KI übertragen.


      Ab welchem BJ ist das Komfort- bzw. Infotainment-CAN eingebaut, oder hat man das automatisch wenn man CAN hat?
      Meiner ist auch BJ 2000/Mod 2000
    • Das Komfort-CAN gibt schon seit 97 im Golf. Aber erst mit dem Modell 2001 bis zum KI. Ab Mj. 2002 dann aber wegen des Check-Systems mit erhöhter Datenrate.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()