Chiptuning DTE - Erfahrungen im Golf 5 TDI?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Chiptuning DTE - Erfahrungen im Golf 5 TDI?

      Hallo,

      überlege mir eine Box von DTE zuzulegen. Also sowas in der Art:

      ebay.de/itm/110960925195?ssPag…_trksid=p3984.m1558.l2649

      Hat jemand Erfahrungen mit DTE gemacht?

      Hab auf der Herstellerhomepage geguckt, versprochen wird werden ca. 290NM und ca. 130PS. Ist das realistisch?

    • Weil ich was möchte, dass ich spurlos entfernen lässt.

      Ich habe keine Lust wieder die Original-Software rückzuspielen wenn ich den Wagen verkaufe etc.

      Billig? 600 Euro steht auf der Homepage für die Box???

    • um es kurz zu sagen, man kann diese Boxen nachweisen. Zum anderen wird, damit NIE die versproche Leistung erreicht.


      Für 500-600 Euro, kannst du ihn auch vernüftig abstimmen lassen.



      Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

    • GreenGolfV schrieb:

      Zum anderen wird, damit NIE die versproche Leistung erreicht.

      Ach ja, schon mal eine BOX von DTE System gefahren??

      ICH hatte in meinem IVer 130 PD eine DTE Box installiert und diese auch VOR ORT mit Blick auf die Parameter in Recklinghausen auf eine Verbrauchsminderung einstellen lassen.

      ICH kann und werde zu den Boxen von DTE nichts schlechtes sagen - ich war mit der Box in meinem IVer mehr als zufrieden, was den Verbrauch und die Leistung angeht.

      Weiter wüde mich jetzt mal die Aussage interessieren warum man eine solche dazwischen geschaltete BOX feststellen könnte, wo wird denn etwas im Speicher hinterlegt was auf eine solche Box schliessen lässt :?: - was man bei einem OBD nicht feststellen könnte :?::!:

      Und ich denke mal das, wenn man sich mal die Werkstatt von DTE angeschaut hat, sicherlich nicht von einer BILLIGBOX sprechen kann was die in dem Teil vorhandene Technik angeht.
      Meine BOX habe ich mir 2004 auf der EMS :!: schon gekauft und die Technik ist seit dem sicherlich auch bei DTE weiter vorangeschritten :!:

      Und by the Way - DTE steht jedes Jahr auf der Messe Essen und preist dort IHR Chiptuning/OBD/BOX an - siehe Kauf 2004 :!:
      Andere BOX-Hersteller habe ich da noch nie gesehen.
      Denn die bieten nicht nur Boxen an, da fahren auch Leute hin und lassen sich die Software in anderer Art und Weise aufspielen - damals war es mit dem Chip auslöten und bearbeiten bei denen auch schon Mode.

      Aber zu diesem Thema wird man von denen die noch nie eine gefahren sind keine positive Aussage erhalten können, das meiste ist nur das was sie eventuell mal irgendwo gehört oder gelesen haben.(Bezogen nur auf DTE BOXEN :!: )

      Zu anderen Herstellern kann ich persönlich keine Aussage treffen - es geht hier ja nur um DTE SYSTEM

      Es wird zu dem Thema IMMER ein Pro und Contra geben.

      Die angebotene Box ist übrigens die des neuen Typs - würde mir aber Bilder schicken lassen von dem Zustand der Box, denn das Bild ist ja das Originalbild von der DTE Seite
      Die wird in der Regel in einem Beutel aufbewahrt und ist somit vor Dreck geschützt.
      Beim IVer passt diese Box im Beutel optimal in den Batteriekasten - wie es beim Ver ist muss man schauen.

      ***********************
      Es geht hier in dem Thread ja um Erfahrungswerte und nicht um den Vergleich alla Tuning via OBD

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Superspeedy ()