Radio Einbau-Problem

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Radio Einbau-Problem

      Hallo Leute

      Da bei meinem alten Beta-Radio das Display fast nix mehr anzeigte, ersteigerte ich mir bei ebay ein neues (gebrauchtes), in dem guten glauben, dass die eh alle gleich sind. Beim Ausbau merkte ich dann, dass das vorherige Radio von Blaupunkt war und das neue von Philips. Somit waren auch die Halteklammern (die das Radio im Schacht halten) ein klein wenig anders, trotzdem dachte ich mir: "wird schon passen" ... von wegen.
      Ich hab gedrückt und gemacht, allerdings bekomm ich das Radio auf der linken Seite (da, wo der Laustärke-Regler sich befindet) einfach nicht reingedrückt. Rechts ist es eingerastet.

      Wichtig zu erwähnen wäre, dass ich so ein USB-Interface hinten angeschlossen habe, womit der blaue Stecker für den CD-Wechsler noch hinzu kommt und da iss auch noch so ein extra Stecker dran, falls man neben dem Interface auch noch einen CD-Wechsler betreiben möchte (den hab ich mit Isolierband neben dem baluen CD-Wechsler Stecker befestigt).
      Soll ich jetzt wirklich hinten was rausbrechen und hält das Radio überhaupt dann noch richtig im Schacht ? Will ja auch nicht, dass die Climatronic unten drunter irgednwie Schaden nimmt.

      Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt, denn auch wenn das Radio nur gute 5mm auf der einen Seite raussteht, sieht's einfach nicht stimmig aus :S .

      Beschluss des Bundesverfassungsgerichts ( BVerfG, 2 BvR 941/08 )
      "Ein Lebensvorgang der beobachtet wird und dann anschließend technisch fixiert wird, um ihn zu beweiszwecken zu verwerten, stellt einen Eingriff in das Recht auf informationelle Selbstbestimmung dar"

    • sortier die Kabel mal vernünftig, das hilft schnell mal Wunder.
      Nächste Möglichkeit: die Verkleidungen rundrum wegbauen so das man dahintergreifen kann beim reinschieben. Somit lassen sich die Kabel so wegdrücken bis es einrastet.
      Letzte Möglichkeit: den Plastikendstop hinten im Schacht wegmachen inkl etwas vom Rahmen hinten damit die Kabel seitlich mehr Platz haben und hinterm Radio ebenfalls etwas mehr Platz entsteht.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator