Golf 5 Radioeinbau (Diversity und CAN-Bus Problem)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 Radioeinbau (Diversity und CAN-Bus Problem)

      Hallo, ich habe eine Frage an euch,,



      1. Ich habe ein Kenwood DDX4028BT gekauft. Jetzt möchte ich es besser
      in meinen Golf 5 einbauen. Welcher CAN_Bus adapter ist da am besten?
      Ich hätte es gerne so, dass das Radio beim Starten mit an geht

      aber es auch möglich ist ohne Zündung Radio zu hören, wenn nur der
      Schlüssel steckt. Ist das möglich? Das Radio sollte beim Abstellen des
      Motors ausgehen.



      2. Ich habe mir dazu einen PHONOCAR ANTENNEN ADAPTER ISO VW GOLF V
      für den Antennenanschluss gekauft. Der Golf hat ja 2 Antennen und
      Diversity. Jetzt habe ich beide antennen in den Adapter gesteckt und das
      Adapterkabel

      in das Radio. Das Stromkabel habe ich an einen 12 V-Plus geklemmt,
      der auch Spannung hat. Nur ist der Empfang nicht sehr gut. Deutlich
      schlechter als beim RCD 3000. Woran kann das noch liegen? Antennen
      müssten okay sein, weil das RCD 300 geht

      ohne Probleme.


      Es ist dieser Adapter für die antenne: http://www.conrad.de/.../PHONOCAR-ANTENNEN-ADAPTER-ISO-VW-GOLF-V hat damit schon jemand Erfahrungen gesammelt? Bei mir rauscht es immernoch. Gibt es was speziell beim Anschluss zu beachten?



      Was mir noch einfällt: Bei mir hatten beide Kabel die gleiche Farbe
      am Adapter. Macht es einen unterschied wo man die Antennen einsteckt?



      Danke für Antworten und Tipps!!