Rückleuchten gesucht / jmd Kontakt nach Brasilien?

    • VW Fox

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rückleuchten gesucht / jmd Kontakt nach Brasilien?

      Guten Tag,

      ich fahre seit ca. nem Jahr einen Volkswagen Fox bj. 06 , es handelt sich hierbei um ein Reimport aus Luxemburg. Nach einem Urlaub in Amerika, bin ich ein riesen großer Fan von den Rückleuchten des Volkswagen Novo Fox, mein fehler war, mir diese nicht direkt vor Ort gekauft zu haben.

      Ich versuche nun seit Monaten an die Rückleuchten heran zu kommen. Habe damals nach langem hin und her auch die Teilenummern der Novo Fox Rückleuchten von der Zentrale in WOB erhalten, mit dem Hinweis das man diese bequem aus Deutschland bestellen könne. Dies war leider nicht der Fall, ich war in geschlagenen 20 Volkswagenvertriebspartern Filialen, diese konnten die Rückleuchten zwar alle aufrufen (ohne Bild), aber nicht bestellen.. Nach langem hin und her, fand ich sie dann auf der Brasilianischen Ebay seite, wo ich leider einem Betrüger in die Hände gelaufen bin *shit happens* Habe mich dann nochmals an WOB gewand und kurzerhand wurde meine E-Mail IP von der Zentrale geblockt, sodass meine Mails die ich versuche ihnen zu schreibe, sofort wieder zurück bekomme..

      Gibt es evtl. hier jemanden der Kontakte. z.B nach Brasilien hat, wenn ja wäre das Klasse, Preis wäre egal, hauptsache ich bekomme die Dinger endlich.

      Hier noch ein kleines Bild von meinem liebling ^^

    • Wußte gar nicht, dass es den Fox auch als 4Türer gibt... sieht auch gar nicht mal so übel aus dann:



      Auch der Inneraum sieht besser aus als der aus der deutschen Variante.

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.

    • Hast du mal überprüft, ob diese brasilianischen Rückleuchten überhaupt an deinen europäischen Fox passen?

      In Brasilien gab es 2009 ein Facelift des Fox, das so umfangreich war, dass es viele als komplette Neuentwicklung ansahen.
      Wäre also auch gut denkbar, dass dabei auch die Rückleuchten geändert wurden (die Frontscheinwerfer im Stil des Golf VI wurden definitiv geändert).

      Dies nur mal als Denkanstoß, bevor du einen Haufen Geld ausgibst für etwas, was womöglich nicht passt.


      Ach ja, und ganz nebenbei, über den TÜV wirst du mit den Dingern auch nicht kommen, wenn sie nicht mit einem E-Prüfzeichen ausgestattet sind.
      Dafür verlierst du aber die Betriebserlaubnis, wenn du sie dennoch montierst. ;)

      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • Hey Bumper,

      laut Wob passen die Rückleuchten auch an die EU-Version des Foxes, die Rückleuchten waren die einzigen Teile
      am Fox, die ihre alte Form behalten haben und nur ein neues Design bekommen haben und wenns doch nicht
      stimmen sollte, was die mir aus Wob gesagt haben,wird das Heck halt modeliert.

      Lt. Wob haben diese auch ein E-Prüfsiegel, doof bin ich ja nicht, verlierst ja auch bei lasierten Rückleuchten
      deine Betriebserlaubnis und damit fahren mind. 80% der getunten Autos rum. ;)

    • HamptiDampti schrieb:

      Wußte gar nicht, dass es den Fox auch als 4Türer gibt... sieht auch gar nicht mal so übel aus dann:



      Auch der Inneraum sieht besser aus als der aus der deutschen Variante.



      Der wäre dem !Up auch eine Konkurenz...wenn nicht sogar schöner :thumbsup:

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.