Wischwasser Frontscheibe - Düsen sprühen nicht, Pumpe läuft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wischwasser Frontscheibe - Düsen sprühen nicht, Pumpe läuft

      Ich habe heute folgendes Problem entdeckt:

      Wenn ich den Wischerhebel betätige um die Frontscheibe zu besprühen, dann läuft zwar die Pumpe, es kommt aber kein Wischwasser an. Die Düsen für die Xenon-Scheinwerfer-Reinigung funktionieren ohne Probleme!

      Kann es sein, dass am Wischwassertank die Leitung irgendwie abgeflutscht ist? Passiert das öfters mal oder gibt es dafür andere beliebte Stellen? Geht vom Tank nur eine Leitung ab, die sich später in Heckscheibenwischwasser, Frontscheibenwischwasser und Scheinwerferwischwasser unterteilt, oder gehen vom Tank drei separate Leitungen ab?

      Ich habe an der Heckscheibe den Wischer gecleant und in die Leitung für das Wischwasser einen Propfen gemacht. Kann es sein, dass ich da mal aus Versehen an den Wischerhebel gekommen bin und sich durch den Überdruck in der Leitung ( wegen dem verschlossenen Ende ) ein Teil gelöst hat und somit vorne kein Wasser mehr ankommt?

      Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ;) Danke schonmal !

      Biete Hilfe bei Codierungen + Fehler auslesen im Raum Saarland -> PN ;)


    • Guck doch mal an den Schanieren der Motorhaube.
      Da läuft die Leitung entlang zu den Düsen und an der Stelle geht die auch gerne mal kaputt.
      Vielleicht liegt es daran.

      Wie sieht es überhaupt aus?
      Wenn du länger betätigst, tropf dann Wasser auf den Boden oder spritzt woanders raus?
      Sprich ist eine Leitung undicht?
      Evtl mal mit einer zweiten Person ausprobieren.

      Gruß Constantin

    • Rauslaufen habe ich bisher mal nichts sehen...

      Ist aber auch schwer zu sagen, da die Wischwasserdüsen von den Xenon-Scheinwerfern jedesmal alles nass machen :P

      Biete Hilfe bei Codierungen + Fehler auslesen im Raum Saarland -> PN ;)


    • Hast du vielleicht den Fehler gemacht wie ich und den Heckwischer auscodiert? dann läuft nämlich die Pumpe verkehrtrum und drückt nach hinten statt nach vorn.

      Nimm mal hinten den Stöpsle raus und versuch mal vorne zu sprühen wenns hinten raus kommt weißt du bescheid


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • KaBa schrieb:

      Hast du vielleicht den Fehler gemacht wie ich und den Heckwischer auscodiert? dann läuft nämlich die Pumpe verkehrtrum und drückt nach hinten statt nach vorn.

      Nimm mal hinten den Stöpsle raus und versuch mal vorne zu sprühen wenns hinten raus kommt weißt du bescheid

      Du bist genial ! Wenn das das Problem ist, dann wäre es ja schnell behoben...
      Ich habe den Heckwischer trotz Stöpsel in der Leitung nämlich rauscodiert :D

      Werde ich morgen gleich mal versuchen, danke schonmal :thumbsup:
      Biete Hilfe bei Codierungen + Fehler auslesen im Raum Saarland -> PN ;)


    • also bei mir ist die leitung beim motorhaubenscharnier an 2 stellen gebrochen.....
      ich suche grad eine andere lösung, nur nicht wieder diesen schlauch von vw nehmen!

      mein freudlicher hat zu einem schlauch aus aquaristikladen geraten, würde länger halten.



      gruß dima

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

    • dima1989 schrieb:

      also bei mir ist die leitung beim motorhaubenscharnier an 2 stellen gebrochen.....
      ich suche grad eine andere lösung, nur nicht wieder diesen schlauch von vw nehmen!

      mein freudlicher hat zu einem schlauch aus aquaristikladen geraten, würde länger halten.



      gruß dima

      Wenn er gebrochen wäre müsste es ja irgendwo rausgelaufen kommen. Und das ist mir noch nicht wirklich aufgefallen :huh:
      Biete Hilfe bei Codierungen + Fehler auslesen im Raum Saarland -> PN ;)


    • Wenn du ihn rauscodiert hast ist das auf jedenfall das Problem dann läuft er nämlich wie beim Passat CC Limo der hat ja hinten keinen Wischer.

      Mach ihn einfach wieder rein und steck den Stöpsel hinten wieder rein und alles geht wie immer. :thumbsup:


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • Ist wieder reincodiert, läuft jetzt wieder 1A. Danke nochmal für den Tipp mit dem codieren :thumbsup:

      Biete Hilfe bei Codierungen + Fehler auslesen im Raum Saarland -> PN ;)