Volkswagen AG gegen Doppel-WOBber

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Volkswagen AG gegen Doppel-WOBber

      Ich möchte dieses Thema mit Erlaubnis von Arnold hier starten um euch zu zeigen wie Volkswagen gegen die Community angeht.


      Ich bin der Admin von doppel-wobber.de - sollte eigentlich recht bekannt sein. 8)

      Zu den Sondermodellübersichten der einzelnen Generationen gibt es seit ewig schon die Möglichkeit des Downloads von original Prospekten. Diese habe ich grösstenteils selbst in meinem Besitz und auch gesammelt (wie jeder weiss sind/waren die kostenlos bei VW erhältlich). Für das Online-Stellen zum Download hatte ich von Anfang an auch eine Genehmigung seitens VW eingeholt (die ich heute aber leider nicht mehr nachweisen kann).

      Letzte Woche erreichte mich ein Schreiben von der VW-Rechtsabteilung, dass die Downloads nicht rechtens sind - da laut VW kein Abkommen bestehen soll. Vorwurf der Urheberrechtsverletzung.

      Es wurde dadurch wohl ein Schaden angerichtet, den sich VW bezahlen lassen möchte. Zudem soll ich bei jedem weiteren zukünftigen Prospektangebot 10.000 EUR Strafe zahlen. Natürlich habe ich die Downloads umgehend gesperrt udn musste eine Unterlassungserklärung abgeben um einen Rechtsstreit zu verhindern.
      Weiter muss ich alle in meinem Besitz befindlichen Prospekte vernichten! ?(

      Ich finde es einfach absolut beschämend wie VW hier gegen mich und die Community vorgeht.
      Selbst bin ich der Marke seit 18 Jahren treu, das bedeutet: 5x Golf und 3x VW-Neuwagenverträge über Dienstwagenwahl der Firma.


      Hier wird mit voller Kraft aus Panzergeschossen auf eine Community und VW-Golf-Fanpage mit langer Tradion geballert. Doppel-WOBber gibt es seit Ende 2000!
      Es gab auch keine vorherige Kontaktaufnahme via Mail oder "normalen" Brief.

      Sollte VW nun demnächst die Rechnung an mich schicken (der ominöse Schaden), dann bedeutet das definitiv das Aus für DW. Es stecken 12 Jahre harte Arbeit in der Seite und die seit 2004 auch tägliche administrative/moderative Arbeit im Forum.

      Und ebenfalls kann mich VW dann auch den Buckel runterrutschen!
      Anfragen beim Marketing, den Verfasser des Schreibens und Koordinator Classic-Scene blieben bisher unbeantwortet. VW sitzt da unerreichbar auf seinem Ross.

      doppel-wobber.de/forum/volkswagen-gegen-doppel-wobber.html

    • Ich persönlich kann nur folgendes dazu schreiben:

      AUF SOLCH EINE (INFO)SEITE SOLLTE VW STOLZ SEIN DAS ES SIE GIBT :!:

      Solche Informationen schriftlicher Art und die Modellübersichten findet man sonst so sortiert und mit so vielen Infos nirgendwo sonst.

      Da sollten die sich mal eine Scheibe von abschneiden und von dem von Dir erwähnten Ross runterkommen und der Seite eigentlich finanzielle Unterstützung zukommen lassen anstatt Kohle zu kassieren

      Zur Seite :thumbsup::thumbup:

    • Traurig ist sowas....ohne unsere begeisterung für VW wäre der Konzern sicher nicht da wo er heute ist, und dabei rechne ich alle VW Fanatiker Weltweit ein, was nicht wenige sind... und dann noch so gegen ein Forum vorgehen...schade...ist dann besser, dass ein 0815-mensch seine Planlosigkeit über VW in Wikipedia kund gibt als solch Infomaterial welches vom Werk stammt für die "junge Generation" zu haben...

      Viele Grüße,
      Muhi


      -> mein 6er GTI Wörthersee Edi

      Check this out --> WörtherseeDUBS
    • Es ist ein wenig beschämend gegen eine Fan Community und deren Admins so vorzugehen. :S
      Viele Leute hier "leben" für ihr Auto und demnach auch den VW Konzern....
      Man sollte die Arbeit der Admins und Forenbetreibern unterstützen, statt sie mit Füßen zu treten


      Geh damit an die Medien!!!!!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von die-folienprofis ()

    • Jubi GTI schrieb:

      Schon mal darüber nachgedacht damit an die Medien zu gehen?
      Das wäre meiner Meinung nach auf jeden Fall ne Möglichkeit. Ich fand und finde Doppel-Wobber sehr informativ und es wäre eine Schande wenn die Seite durch sowas aus dem Netz verschwinden würde... :cursing:

      Wie ihr schon geschrieben habt, ohne uns (die Kunden) wäre VW niemals da wo sie sind :!:
    • Jubi GTI schrieb:

      Armselig und erbärmlich!

      Schon mal darüber nachgedacht damit an die Medien zu gehen?
      Sehe ich genauso. Ich kann mir gut vorstellen, wie schnell die die Sache stecken lassen ...

      Dennoch wie schon geschrieben : Sehr sehr Armselig seitens VW.
      Muss auch sagen, dass ich es gut finde, dass du die Geschichte öffentlich machst und an die Community hier weiterleitest. Da sieht man mal wieder, wie die wirklich ticken ... :thumbdown:
    • Ich verstehe VW in der Sache nun wirklich nicht. Wenn die Prospekte eh kostenlos waren, was soll da bitte für ein Schaden entstanden sein? Sehr, sehr schade. Aber auch ich habe in den letzten Jahren gemerkt, wie ungern sich VW um seine Kunden/Fans kümmert bzw schert. Is denen wohl alles ein wenig zu Kopf gestiegen :thumbdown:
      Die Medien würden sich sicher zerreißen die Story zu bringen. Dann rudert VW bestimmt auch zurück.

      LG

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • Schoko01 schrieb:

      Meld dich bei Stern TV, Akte und Autobild.


      Das kann ich nur unterstützen - das ist der Weg (evtl. auch um denen zu zeigen das sie nicht alles mit dem Kunden, und das sind wir ja nun mal alle, machen können was sie wollen :!: )

      Was auch immer Du gedenkst zu unternehmen - halt uns auf dem laufenden und viel Glück dabei :!::thumbsup:
    • Ich finde das ehrlichgesagt auch extrem dreißt und sehr schade um die Seite. Habe dort früher des häufigeren Infos gesucht und gefunden. Ich hoffe jemand bei VW kriegt mit was derren Rechtsabteilung macht und klärt das ganze vernünftig. :thumbdown:

    • Das wäre echt der Hammer wenn sowas wirklich im Interesse von VW durchgezogen wird. Kann es mir fast nicht vorstellen.

      Hoffe auch, dass sowas an die große Glocke kommt, denn sowas darf nicht passieren.

      Wünsche dem Betreiber von DoppelWobber alles Gute. Werde das auch weiter verfolgen.



      Ich werde auch älter und will bald ein neues, größeres Auto kaufen. Bis jetzt sollte das ein Passat Variant sein. Bin gespannt wie lange dieser Wagen noch mein Favorit bleibt.


      Gruß Martin.

    • kann mich meinen vorrednern nur anschliessen! ein feuchter witz ist das. nicht nur, dass die kundenbetreuung vor ort miserabel ist (in einem fall), gehen sie jetzt auch noch auf das wertvollste überhaupt los?!
      einfach nur 8o:thumbdown::cursing:X(:?::!:

      viel erfolg bei dem mediengang, wenn du ihn durchziehst. halt uns bitte am laufenden! :)

      MKIV Suche:
      -6 Gang Schaltknauf
      -Grill
      -Stoßstange
      -Motorhaube