Probleme mit mp3 cd Wiedergabe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Probleme mit mp3 cd Wiedergabe

      hi leutz

      ich steh im moment vor nem großen Problem! Hab seit langem mal wieder ne mp3 cd gebrannt und wollt diese in meinem Kenwood anhören. aber es kam nur toc error am display und das wars! an was könnte das liegen? im home dvd player geht die cd ohne probleme! an der brenngeschwindigkeit liegts auch nicht hab schon alle möglichen probiert!
      danke für eure antworten!

    • Ist das zufällig eine RW ?
      Ich hab bei meinem Pioneer auch ein Problem wenn ich die CD vorher nicht "komplett" gelöscht habe, sondern nur "schnell" (in Nero)

    • hi!!!

      normale cd's laufen aber noch, bzw. andere mp3 cd's nicht das dein cd laufwerk verstaubt oder def. ist?

      und was hast du für ein DVD Player, eventuell sind die fils leicht beschädigt und und deine DVD Player intresiert es nicht und spielt einfach trüber weg???


      gruß
      Brauny1980

      :D?(:rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Brauny1980 ()

    • RE: Probleme mit mp3 cd Wiedergabe

      hast du mal ne andere Schreibmethode ausprobiert?

      anstatt disc-at-once track-at-once

      oder andersherum und was es da noch so gibt.

      einige "normale" cd player können musik cds die im disc-at-once modus gebrannt sind auch net richtig lesen.

      kannst ja mal ausprobieren. vielleicht funst es ja...

    • Meinst du mich?

      ja ich hab nero6 am start.
      brenne meine mp3-cds fürs Auto so:
      - kein Mulitsession
      - Dateinamenlänge: max 31....
      - Format MOD 1
      - Zeichensatz: ISO 9660
      - Hacken bei Joliet
      - Hacken bei mehr als 255 Zeichen im Pfadnamen erlaufen
      - Mehr als 64 Zeichen für Jolietnamen erlauben


      Brennen tu ich 4 fach da cdrw. Und dann halt nach cd abschließen und Disc-at-once.
      Hast du vielleicht sehr viele Dateien in einem Verzeichnis?

    • hab jetzt mal exakt deine Einstellungen genommen und kuck jetzt mal obs geht...


      /edit: Jetzt funktionierts!!! Dankeschön für eure Hilfe!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerMichi ()