Soft Touch / Verstärkte Heckklappendämpfer ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Soft Touch / Verstärkte Heckklappendämpfer ?

      Hallo zusammen,
      bin auf der suche nach Verstärkten Heckklappendämpfer für mein Variant um die Soft Touch (Heckklappenautomatik) funktion verwenden zu können. Für den "Normalo"-Golf ist es kein Problem ... für den Vari jedoch schon. Hat schon jemand Erfahrungen dies bezüglich?
      Habe im Internet leider nichts passendes gefunden, frage mich ob es überhaupt möglich ist ;(
      Für jeden Rat, jede Anregung bin ich dankbar :)

      Grüße
      Christoph




      ... männer färben nicht ... männer tunen :thumbup:
    • Ich glaub jetzt mal nicht dass man die Dämpfer "befüllen" kann. Die werden denk mal hermetisch abgeschlossen und vor allem wäre der Aufwand imens höher als einfach 2 für ..kein Plan..60 € zu kaufen :)

      Find das mit dem soft Touch gar net sooo cool... 1x zu nah an der Wand geparkt und dann geht die Klappe auf :cursing:

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • 2.0 TDI schrieb:

      Find das mit dem soft Touch gar net sooo cool... 1x zu nah an der Wand geparkt und dann geht die Klappe auf :cursing:

      Nun ja, für einige die eine Behinderung haben ist solche Funktion etwas sehr sehr feines.
      Grüße
      Christoph




      ... männer färben nicht ... männer tunen :thumbup:
    • Ohne dir zu Nahe treten zu wollen Christoph: bedenke aber bitte auch, dass sich die Heckklappe dann nur noch mit entsprechendem Kraftaufwand schließen lässt. Sicher ist es auf den ersten Blick eine feine Sache, den positiven Aspekt bei Menschen mit Handicap hatte ich um ehrlich zu sein noch gar nicht bedacht, aber so eine Heckklappe muss ja auch irgendwie wieder geschlossen werden.

    • Ich hatte/hätte da ne Idee :)

      Folgendes: ich bin auch im Modellbau tätig, daher hab ich auch nen Monstertruck.

      Dessen Federn in den Stoßdämpfern haben ungefähr den selben Durchmesser wie der Dämpfer am Kofferaum :)

      Es gibt verschiedene Härtegrade, aber ich hab mal die Blauen hier liegen :)

      Ich werde demnächst dieses Softtouch programmieren lassen, und dann die Federn mal reinmachen....

      Ich werde berichten, sobald ich die drin habe, und ob das funktioniert :)

      Achja, die Federn sind blau und von folgendem Truck: Thundertiger MTA4 S28

      Googlet es mal, da müsste man was finden ;)

    • iashvilli schrieb:

      Ohne dir zu Nahe treten zu wollen Christoph: bedenke aber bitte auch, dass sich die Heckklappe dann nur noch mit entsprechendem Kraftaufwand schließen lässt. Sicher ist es auf den ersten Blick eine feine Sache, den positiven Aspekt bei Menschen mit Handicap hatte ich um ehrlich zu sein noch gar nicht bedacht, aber so eine Heckklappe muss ja auch irgendwie wieder geschlossen werden.

      Tja, alles hat die Vor- und Nachteile ... du hast über behinderten Menschen nicht nachgedacht und ich habe das "Zumachen" total aus den Augen verloren. Dabei hast du ja recht, man wird mehr Kraft für Zu- als für Aufmachen benötigt. Dank dir das du mich daran errinert hast :)

      @MaxG93: bin gespannt auf die Ergebnisse :whistling:
      Grüße
      Christoph




      ... männer färben nicht ... männer tunen :thumbup:
    • Jop ich auch :)

      Denke aber dass es klappen könnte, vor allem weil die blauen Federn die weichen sind, gibt 4 verschiedene Grade :)

      Wie gesagt, ich poste demnächst das ergebnis, werde zur not alle federn durchtesten :)